Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / China genehmigt Lufthansa zweite A38...

Beitrag 1 - 12 von 12
Beitrag vom 19.04.2013 - 08:09 Uhr
UserDouglas
User (24 Beiträge)
Und China Eastern stellt seine Linie Shanghai - Frankfurt ein. Dürfte sich also lohnen, die Strecke mit dem A380 zu bedienen.
Beitrag vom 19.04.2013 - 11:38 Uhr
UserFrank PaddyO MFG
User (61 Beiträge)
Zum wiederholten Mal sind im Artikel falsch implimentierte Links, die nirgendwo hinführen.
Beitrag vom 19.04.2013 - 12:21 Uhr
UserFlugente
User (395 Beiträge)
Da fällt mir ein: LH bekommt doch dieses Jahr keine neuen A380, wenn ich richtig informiert bin. Demnach müssten doch die A380 von einer anderen Route abgezogen werden, oder? Weiß hier jemand etwas genaueres?
Beitrag vom 19.04.2013 - 12:40 Uhr
Userhuebner
User (1 Beiträge)
@Douglas. Ich weiss nicht woher Du Deine Informationen her hast, aber die Airline die stets eine gute Auslastung auf dieser Strecke vorweisen kann ist nun mal China Eastern Airlines. D. h. dass wenn
eine Fluggesellschaft einen Flug zwischen Frankfurt und Shanghai einstellen würde, dann aber alle
außer China Eastern Airlines. Ich bin selbst 7 mal mit denen geflogen und die Maschinen waren immer voll.
Meine Flüge nach Sydney buche ich immer bei China Eastern.
Beitrag vom 19.04.2013 - 13:19 Uhr
UserGodzilla7
User (1275 Beiträge)
Soweit mir bekannt, wird Johannesburg wieder auf 747-400 umgestellt.
Beitrag vom 19.04.2013 - 13:25 Uhr
Usereltoro
User (6 Beiträge)
@ Douglas: Woher stammt die Info, dass China Eastern FRA-PVG einstellt? Es wurde vor kurzem bekannt gegeben, dass der Weiterflug der Maschine von FRA nach HAM aufgegeben wird, die Einstellung des Flugs nach PVG wurde dagegen nicht bekannt gegeben.
Beitrag vom 19.04.2013 - 16:16 Uhr
UserDouglas
User (24 Beiträge)
Sorry, entweder habe ich den Bericht falsch gelesen, oder er hat sich über nach geändert ( http://www.austrianwings.info/2013/04/china-eastern-stellt-fluege-nach-hamburg-ein/) Der Flug nach Frankfurt bleibt bestehen ..... sorry!
Beitrag vom 19.04.2013 - 20:04 Uhr
UserAirportRace
Angestellter
User (112 Beiträge)
Es ist korrekt, dass laut aktuellstem Gerücht JNB wieder zurück auf den Jumbo geht.
Es war auch SFO im Gespräch, aber das bleibt wohl, im SOmmer noch auf 380 und geht erst im Winter zurück auf 744.
Beitrag vom 19.04.2013 - 21:59 Uhr
User77W
User (246 Beiträge)
JNB würde mich echt überraschen. War es doch nach NRT und PEK die 3. Destination, die von der LH mit A380 angeflogen würde. Auch die mir bekannten Auslastungen auf der Strecke waren nicht schlecht.
Vielleicht wird hier aber ähnlich wie mit MIA und SFO je nach Saisonflugplan mit 747 und der A380 im Wechsel angeflogen.
Beitrag vom 13.06.2013 - 08:25 Uhr
UserAirbus A380
User (58 Beiträge)
Im Bericht steht, dass Lufthansa 5 mal in der Woche mit der A380 nach Shanghai fliegt. Vielleicht fliegt dann an den anderen 2 Tagen die A380 weiter nach Johannesburg. !?!
Beitrag vom 13.06.2013 - 10:36 Uhr
UserAirportRace
Angestellter
User (112 Beiträge)
JNB ist nur die letzten 4-5 Wochen des Sommerflugplans aufm Jumbo.
Zum Winter gehts wieder aufn 380.
NRT wird für unbestimmte Zeit von der 747 wieder bedient und PEK wohl 3 Monate lang ebenfalls vom Jumbo. Grund dafür sind erhöhte Liegezeiten der 380 Flotte (Neue C-Class und Flynet).
Beitrag vom 13.06.2013 - 11:45 Uhr
UserAirbus A380
User (58 Beiträge)
Ist NRT nicht gut genug ausgelastet oder warum wird auf der Route der A380 für unbestimmte Zeit ausgesetzt?