Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Condor wertet in der A320neo die Bus...

Beitrag 1 - 6 von 6
Beitrag vom 29.02.2024 - 18:43 Uhr
UserJordanPensionär
Pensionär
User (2424 Beiträge)
Ich weiß nicht recht:
wenn das wirklich 'andere' Sitze sind als in der normalen ECO (dann kann man ja auch nicht die Reihen flexibel ändern) und der Mittelplatz freibleibt,
dann hätten sie ja auch gleich richtige C Sitze (2 / 2) einbauen können.
Beitrag vom 29.02.2024 - 19:21 Uhr
UserDaedalos1504
User (529 Beiträge)
Ich weiß nicht recht:
wenn das wirklich 'andere' Sitze sind als in der normalen ECO (dann kann man ja auch nicht die Reihen flexibel ändern) und der Mittelplatz freibleibt,
dann hätten sie ja auch gleich richtige C Sitze (2 / 2) einbauen können.

Einfach den Artikel lesen. Die "Business"-Sitze stammen aus der Recaro-Ecoserie, haben zum Beispiel mehr Beinfreiheit, längerer Armlehnen, stärker neigbare Rückenlehne, sind aber auch nur bessere Economy Sitze
Beitrag vom 29.02.2024 - 21:42 Uhr
UserSENflyer
User (218 Beiträge)
Wie bei anderen Airlines auch, kann es passieren, dass es nur 4 Reihen C gibt, dann hat der Kunde in Reihe 5 halt Glück und bekommt einen leicht besseren Sitz, aber ggf. halt doch 3 Paxe in einer Reihe.
Beitrag vom 01.03.2024 - 09:18 Uhr
UserJordanPensionär
Pensionär
User (2424 Beiträge)
Ich weiß nicht recht:
wenn das wirklich 'andere' Sitze sind als in der normalen ECO (dann kann man ja auch nicht die Reihen flexibel ändern) und der Mittelplatz freibleibt,
dann hätten sie ja auch gleich richtige C Sitze (2 / 2) einbauen können.

Einfach den Artikel lesen. Die "Business"-Sitze stammen aus der Recaro-Ecoserie, haben zum Beispiel mehr Beinfreiheit, längerer Armlehnen, stärker neigbare Rückenlehne, sind aber auch nur bessere Economy Sitze

Nichts anders habe ich geschrieben, sind aber eben doch anders als 'normale' Eco Sitze...
Beitrag vom 01.03.2024 - 09:19 Uhr
UserJordanPensionär
Pensionär
User (2424 Beiträge)
Wie bei anderen Airlines auch, kann es passieren, dass es nur 4 Reihen C gibt, dann hat der Kunde in Reihe 5 halt Glück und bekommt einen leicht besseren Sitz, aber ggf. halt doch 3 Paxe in einer Reihe.

Das ist natürlich möglich.
Beitrag vom 01.03.2024 - 10:02 Uhr
UserDaedalos1504
User (529 Beiträge)
Ich weiß nicht recht:
wenn das wirklich 'andere' Sitze sind als in der normalen ECO (dann kann man ja auch nicht die Reihen flexibel ändern) und der Mittelplatz freibleibt,
dann hätten sie ja auch gleich richtige C Sitze (2 / 2) einbauen können.

Einfach den Artikel lesen. Die "Business"-Sitze stammen aus der Recaro-Ecoserie, haben zum Beispiel mehr Beinfreiheit, längerer Armlehnen, stärker neigbare Rückenlehne, sind aber auch nur bessere Economy Sitze

Nichts anders habe ich geschrieben, sind aber eben doch anders als 'normale' Eco Sitze...

Was ist denn bitte ein "normaler" ECO Sitz? So wie es verschiedenen Kleinwagen gibt, so gibt es auch verschiedene ECO Sitze. Sowohl der BL3710 als auch der SL3710 sind ganz normale ECO Sitze.
Früher war es "normal" das ECO Sitze verstellbare Rückenlehnen hatten. Bei einigen Fluggesellschaften ist das auch heute noch so. Bei Lufthansa und jetzt auch Condor baut man hinten den billigen ECO Sitz ohne verstellbare Rückenlehne ein und vorne einen etwas besseren. Es sind aber beides normale ECO-Sitze nur eben andere Modelle (im Gegensatz zu Premium Eco Sitzen). Die einzelnen Fluggesellschaften definieren, welches Modell bei ihnen das Standardmodell sein soll.