Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Kabelschächte am BER schon 2012 unt...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 24.11.2018 - 13:54 Uhr
UserEricM
User (1519 Beiträge)
2018 war das trockenste Jahr seit langem.
Wenn die Kabelschächte schon 2012 nass waren und nicht mal 2018 trocken sind, kann man wohl davon ausgehen, dass sie _seit_ 2012 unter Wasser stehen...
Wenn die da wirklich mal meinen sie sind fertig und schalten alles ein, bin ich mal gespannt, was ihnen dann um die Ohren fliegt...
Aber klar - "überzogene" Bau-Normen sind schuld ...
Beitrag vom 25.11.2018 - 00:41 Uhr
Userfbwlaie
User (4237 Beiträge)
Da wären die Kabelschächte zumindest nach unten dicht...
Man kann nur hoffen, dass Lütke Daldrup seine Leute in Ruhe arbeiten lässt und keinen weiteren Schwachsinn von sich gibt.