Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / LATAM hilft Qatar Airways mit vier A...

Beitrag 1 - 7 von 7
Beitrag vom 22.02.2017 - 10:30 Uhr
Userhamxfw
User (485 Beiträge)
Weiß jemand ob die umlackiert werden?
Beitrag vom 22.02.2017 - 10:53 Uhr
UserMax Booster
User (16 Beiträge)
Weiß jemand ob die umlackiert werden?
Verschiedene Internetseiten berichten, dass sie eine Hybridlackierung LATAM/Qatar erhalten werden:  http://onemileatatime.boardingarea.com/2017/02/20/qatar-airways-latam-a350/
Beitrag vom 22.02.2017 - 10:55 Uhr
Userhamxfw
User (485 Beiträge)
Weiß jemand ob die umlackiert werden?
Verschiedene Internetseiten berichten, dass sie eine Hybridlackierung LATAM/Qatar erhalten werden:  http://onemileatatime.boardingarea.com/2017/02/20/qatar-airways-latam-a350/

Danke für die Info.
Beitrag vom 22.02.2017 - 11:58 Uhr
Useralmostopaque
User (151 Beiträge)
Ein wenig merkwürdig erscheint die aktuelle Flottenstrategie und das Abnahmeverhalten von Qatar Airways bei Airbus!

In Toulouse scheinen sich die Flieger für Qatar schon fast zu stapeln. Lt. Airliners net. ist schon der 30ste Flieger in der Produktion, während die Nummer 14 immer noch auf Übergabe wartet.

Geht es denn der Beteiligung in Südamerika aufgrund der darbenden Wirtschaft in Brasilien so schlecht, dass sie keinen Bedarf mehr an den neuen Fliegern haben, und sich daher genötigt sehen, diese nagelneuen Flugzeuge temporär abzugeben?

Ist es für den Wüstenstaat günstiger mit Leihflugzeugen unterwegs zu sein, als die eigenen Flieger abzunehmen?Was steckt wirklich dahinter?
Beitrag vom 22.02.2017 - 12:08 Uhr
Userhamxfw
User (485 Beiträge)
... während die Nummer 14 immer noch auf Übergabe wartet.
Die Nummer 14 ist schon übergeben. Sie geht noch diese Woche raus.

Geht es denn der Beteiligung in Südamerika aufgrund der darbenden Wirtschaft in Brasilien so schlecht, dass sie keinen Bedarf mehr an den neuen Fliegern haben, und sich daher genötigt sehen, diese nagelneuen Flugzeuge temporär abzugeben?

Ja. LATAM hat die Auslieferung weiterer A350 verschoben. Die MSN 139, 152 und 171 waren für LATAM vorgesehen. Diese werden nun nicht gebaut.
Beitrag vom 22.02.2017 - 12:23 Uhr
UserRunway
User (2803 Beiträge)
Letzte Woche war von München nach Doha früh eine A330 im Einsatz. Selbst bei der war in Eco nur 50-60% belegt.
Beitrag vom 22.02.2017 - 22:44 Uhr
UserPF_Tony
User (11 Beiträge)
Die ersten sieben A350-900 fliegen bei LATAM mit 30 Sitzen in der Business Class, 18 in der Economy Space+ und 300 in der Economy Kabine.

Qatar Airways betreibt die A350-900 mit einer 36 Sitze großen Business Class und einer Economy Class mit 247 Sitzen.

Da ist ein recht großer Unterschied in der Kabine (283 Sitze bei QTR vs. 348 Sitze bei LXP). Ob auch die Kabine von QTR eingebaut wird ...?