Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa holt bis zu fünf A380 aus...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 29.06.2022 - 15:15 Uhr
Userdax ab
User (16 Beiträge)
Auch hier die Bitte, da das offenbar schon wieder falsch rüber kommt bei einigen Leuten. Ich war beim Offen Gesagt dabei und jeder der das war, wird das entsprechend auch bestätigen können. Die dann nach der Reaktivierung 3-4 übrigen A380er bleiben weiter da, wo sie sind, können aber auch aktiviert werden. Man wird sich das ganze dann anschauen, wenn man 2023 mit den ersten Maschinen wieder unterwegs ist. Sommer 2024 wurde als möglicher Zeitraum genannt für die Reaktivierung weiterer A380, aber das kann natürlich auch früher oder später werden, natürlich auch (was ich nicht hoffe) ganz ausbleiben.
Beitrag vom 30.06.2022 - 15:51 Uhr
UserGB
User (130 Beiträge)
Und manche dachten doch, Kapazitätsplanung sei bei den langen Vorlaufzeiten eine deterministische Wissenschaft von lauter schlauen Leuten mit wahsinnig vielen Zahlen, und nicht eine Art sonnenscheingetriebenes Marktbudenbusiness.

Was ich kritisiere ist, daß man erst Leute rausschmeißt, sich für die Durchsetzung rigider marktwirtschaftlicher Thesen wohlwollend feiern läßt und anschließend feststellt, daß man im Aufschwung das an Umsatz verpasst, was man zuvor eingespart hat, und hektisch wieder das gutmachen will, was man vorher madig machte.

Gutes Management ist in meinen Augen nicht, in der Krise überhöhte Preise zu nehmen und auf deren Basis später höhere Boni zu bewerten, sondern schlicht gesagt den Laden ohne Quitschen gut am Laufen zu halten, mal mehr und eben auch mal weniger profitabel.