Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa prüft Reaktivierung aller...

Beitrag 1 - 9 von 9
Beitrag vom 23.12.2022 - 09:45 Uhr
Usersuper_uschi
User (86 Beiträge)
Wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk. Täglich sehe ich den SQA380 in FRA :)
Beitrag vom 23.12.2022 - 10:00 Uhr
Userdax ab
User (106 Beiträge)
Die 5. A380 ist laut CS ebenfalls bereits safe/in Planung für Anfang 2024.
Beitrag vom 23.12.2022 - 10:01 Uhr
Userdax ab
User (106 Beiträge)
Wäre ein schönes Weihnachtsgeschenk. Täglich sehe ich den SQA380 in FRA :)

Nur halt leider nicht mehr lange :(
Beitrag vom 23.12.2022 - 12:57 Uhr
UserFRA_PVG
User (16 Beiträge)
Lasst mal die Chinesen komplett die Corona Wellen überstehen, dann gibt es da ein Wahnsinns bedarf an Flügen von und nach China, viele Chinesen sind jetzt seit 3 Jahren nicht mehr im Heimatland gewesen zu Besuch, viele Monteure sind schon lange nicht mehr in China gewesen, die A380 wird da gebraucht werden müssen, um diese Leute zu transportieren. Jahrelang kaum Monteure zum Warten der Maschinen in China gewesen, Inbetriebnahmen haben nicht stattgefunden, das gibt einen Wahnsinns boom nachdem die chinesen alle mal Corona gehabt haben, im Sommer geht es los.
Beitrag vom 23.12.2022 - 20:24 Uhr
Usertriangolum
User (277 Beiträge)
Looool... nein, habe ich ja nicht gesagt, nein nein. So lustig liebe LH. Es war so klar. So viele falsche Entscheidungen und immer wieder müßt ihr "rudern" und das doch so machen wie es geraten wird. Aber nein, euer Weg ist ja der bessere... ei ei ei.
Beitrag vom 24.12.2022 - 08:46 Uhr
Userflydc9
User (798 Beiträge)
LH hätte heuer schon eine goldene nase mit dem einsatz des 380 verdienen können
jetzt versucht man verzweifelt zurückzurudern um die entscheidungsfehler zu kaschieren
Beitrag vom 24.12.2022 - 08:55 Uhr
UserNiedersachsenHans
User (208 Beiträge)
LH hätte heuer schon eine goldene nase mit dem einsatz des 380 verdienen können
jetzt versucht man verzweifelt zurückzurudern um die entscheidungsfehler zu kaschieren

Schade, dass Sie mit Ihrer grenzenlosen Weitsicht nicht im Lufthansa Vorstand sind ( Oder zum Glück?)
In einer solchen, nie dagewesene Krise geht es erstmal darum zu retten was zu retten ist, und das hat man bei LH
ganz gut hingekriegt. Denn wenn jetzt schon wieder solchen Gewinne erzielt werden, muss man dem LH Vorstand
doch zugestehen, dass man vieles, fast alles richtig gemacht hat.
Wer vor 2 Jahren wieder einen solchen Anstieg von Passagieren vorhergesagt hat, wurde hier, aber auch von vielen echten Luftfahrtprofis meistens verspottet!
Und dann kam ja auch noch der unselige Krieg in der Ukraine hinzu, mit wiederum sehr negativen Folgen für den Luftverkehr!

Dieser Beitrag wurde am 24.12.2022 08:56 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 24.12.2022 - 13:45 Uhr
UserX-Ray
User (532 Beiträge)
LH hätte heuer schon eine goldene nase mit dem einsatz des 380 verdienen können
jetzt versucht man verzweifelt zurückzurudern um die entscheidungsfehler zu kaschieren

Schade, dass Sie mit Ihrer grenzenlosen Weitsicht nicht im Lufthansa Vorstand sind ( Oder zum Glück?)

Ach, als Vorstand kommen hier einige in Frage. Ein großer Teil des Forums besteht doch aus "Armchair CEO's". Und alle haben natürlich eine Glaskugel zu Hause.

In einer solchen, nie dagewesene Krise geht es erstmal darum zu retten was zu retten ist, und das hat man bei LH
ganz gut hingekriegt. Denn wenn jetzt schon wieder solchen Gewinne erzielt werden, muss man dem LH Vorstand
doch zugestehen, dass man vieles, fast alles richtig gemacht hat.

So sehe ich das auch. Aber anstatt das anzuerkennen, werden lieber sinnfreie Neid-Diskussionen um mögliche langfristige Boni-Zahlungen in 2025 geführt.

Wer vor 2 Jahren wieder einen solchen Anstieg von Passagieren vorhergesagt hat, wurde hier, aber auch von vielen echten Luftfahrtprofis meistens verspottet!
Und dann kam ja auch noch der unselige Krieg in der Ukraine hinzu, mit wiederum sehr negativen Folgen für den Luftverkehr!

Auf ein hoffentlich besseres und friedlicheres 2023.
Beitrag vom 24.12.2022 - 15:28 Uhr
Usercontrail55
User (4724 Beiträge)
LH hätte heuer schon eine goldene nase mit dem einsatz des 380 verdienen können
jetzt versucht man verzweifelt zurückzurudern um die entscheidungsfehler zu kaschieren

Schade, dass Sie mit Ihrer grenzenlosen Weitsicht nicht im Lufthansa Vorstand sind ( Oder zum Glück?)

Ach, als Vorstand kommen hier einige in Frage. Ein großer Teil des Forums besteht doch aus "Armchair CEO's". Und alle haben natürlich eine Glaskugel zu Hause.

In einer solchen, nie dagewesene Krise geht es erstmal darum zu retten was zu retten ist, und das hat man bei LH
ganz gut hingekriegt. Denn wenn jetzt schon wieder solchen Gewinne erzielt werden, muss man dem LH Vorstand
doch zugestehen, dass man vieles, fast alles richtig gemacht hat.

So sehe ich das auch. Aber anstatt das anzuerkennen, werden lieber sinnfreie Neid-Diskussionen um mögliche langfristige Boni-Zahlungen in 2025 geführt.

Wer vor 2 Jahren wieder einen solchen Anstieg von Passagieren vorhergesagt hat, wurde hier, aber auch von vielen echten Luftfahrtprofis meistens verspottet!
Und dann kam ja auch noch der unselige Krieg in der Ukraine hinzu, mit wiederum sehr negativen Folgen für den Luftverkehr!

Auf ein hoffentlich besseres und friedlicheres 2023.
Das wünsche ich auch. Das wird schon 👍