Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa reaktiviert 50 weitere Flu...

Beitrag 1 - 6 von 6
Beitrag vom 31.05.2021 - 14:24 Uhr
UserCharlie-Alpha
User (310 Beiträge)
Bezogen auf den letzten Absatz des Artikels:

Ähm - der aktuelle Impfpass ist internationaler Standard! Gibt genug Länder (Thema Gelbfieberimpfung) für deren Einreisen genau dieser bereits seit Jahren wunderbar funktioniert.

Digital ist nett aber der Himmel stürzt sprichwörtlich auch nicht ein, wenns erstmal der bisherige ist. Der Zeitaufwand für den Check-in dauert in den meisten Fällen wenige Sekunden pro Fluggast. Also ist doch ein absolut niedlicher "Aufwand"!

Besser als nicht fliegen zu dürfen :*

Dieser Beitrag wurde am 31.05.2021 14:31 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 31.05.2021 - 14:27 Uhr
UserEin_Fliegereiint..
User (800 Beiträge)
Ähm - der aktuelle Impfpass ist internationaler Standard! Gibt genug Länder (Thema Gelbfieberimpfung) für deren Einreisen genau dieser bereits seit Jahren wunderbar funktioniert

Gibt ja auch noch mehr Zettel als nur den Gelben Impfpass. z.B. einen COVID positiven Covid Befund älter als 14 Tage und jünger als 6 Monate für Genesene, oder einen Impfzettel, wenn man gar keinen Gelben Impfass besitzt.

Der digitale Impfpass würde zumindest an dieser Stelle den Zettelkrieg etwas eindämmen, zumindest für europäische Länder, die daran teilnehmen (wobei es auch hier nochmal die Ausnahme gibt, dass man den QR Code auch ausgedruckt als "digtalen" Analognachweis mit sich führen kann.

Letztendendes ist aber der Gelbe immer noch State of the Art und der Rest alles freiwillige Ergänzung.

PS: Danke @ uralte Forensoftware, dass ein "<" für kleiner 6 Monate mal eben meinen gesamten Text im Nirvana verschwinden lassen hat :-)

Dieser Beitrag wurde am 31.05.2021 14:31 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 31.05.2021 - 15:30 Uhr
User4UPilot
User (429 Beiträge)
"Zugleich forderte Hohmeister die Politik auf, den digitalen Impfpass bis Ende Juni an den Start zu bringen. "Sonst wird die Sommerreisesaison für die Kunden sehr umständlich werden", sagte er. Die Zettelwirtschaft mit Nachweisen für Impfungen, Tests oder Genesung müsse so schnell wie möglich vorbei sein."


Kann dem Mann doch egal sein, die Kunden buchen doch sagt er und alles ist gut!
Beitrag vom 31.05.2021 - 16:49 Uhr
UserPLANEtruth
FQTV CC-Lover Selbstzahlen
User (702 Beiträge)
Ähm - der aktuelle Impfpass ist internationaler Standard! Gibt genug Länder (Thema Gelbfieberimpfung) für deren Einreisen genau dieser bereits seit Jahren wunderbar funktioniert

Gibt ja auch noch mehr Zettel als nur den Gelben Impfpass. z.B. einen COVID positiven Covid Befund älter als 14 Tage und jünger als 6 Monate für Genesene, oder einen Impfzettel, wenn man gar keinen Gelben Impfass besitzt.

Der digitale Impfpass würde zumindest an dieser Stelle den Zettelkrieg etwas eindämmen, zumindest für europäische Länder, die daran teilnehmen (wobei es auch hier nochmal die Ausnahme gibt, dass man den QR Code auch ausgedruckt als "digtalen" Analognachweis mit sich führen kann.

Letztendendes ist aber der Gelbe immer noch State of the Art und der Rest alles freiwillige Ergänzung.

PS: Danke @ uralte Forensoftware, dass ein "
Beitrag vom 31.05.2021 - 21:53 Uhr
UserEin_Fliegereiint..
User (800 Beiträge)
@PLANEtruth: Du wolltest das wohl auch selbst unbedingt mal selbst ausprobieren, was ein ">" bewirken kann :P
Beitrag vom 01.06.2021 - 14:08 Uhr
UserPLANEtruth
FQTV CC-Lover Selbstzahlen
User (702 Beiträge)
@PLANEtruth: Du wolltest das wohl auch selbst unbedingt mal selbst ausprobieren, was ein ">" bewirken kann :P


;-) Lektion gelernt!

Nun weiss auch ich bescheid!