Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Lufthansa und Ufo finden nicht zuein...

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 17.01.2020 - 10:08 Uhr
UserNicci72
User (250 Beiträge)
Nichts Neues von der Lufthansa also. Man sollte sich als Kundin/ Kunde folglich in der näheren Zukunft wieder einmal auf einen Streik gefasst machen.
Beitrag vom 17.01.2020 - 17:39 Uhr
Userschlozzer
User (6 Beiträge)
UFO hält von Ende Januar bis Mitte Februar Vorstandswahlen ab. Da der aktuelle Vorstand wieder unter dem Motto "no more games" kandidiert, ist dieser Abbruch von Seiten der Gewerkschaft nur konsequent. Es widerspräche dem bisherigen Verhalten des aktuellen Vorstandes und dessen Wahlslogan, jetzt dem LH-Vorstand Zugeständnisse zu machen.
Wie auch immer: LH buchen ist und bleibt ein Vabanquespiel.