Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Mindestquote für ökostrombasiertes...

Beitrag 1 - 9 von 9
Beitrag vom 17.09.2021 - 14:08 Uhr
UserVJ 101
User (1045 Beiträge)
Warum werden nicht zuerst alle Heizungen auf Elektro umgestellt?

Viele Privathaushalte haben Ölheizungen, hier wäre Strom die saubere Alternative, auch der klimaschädliche Lieferverkehr würde entfallen.
Beitrag vom 17.09.2021 - 15:05 Uhr
Usercontrol55
User (32 Beiträge)
Soviel Strom haben wir nicht zur Verfügung. Glücklicherweise gibt es (noch) genügend vernünftige Fahrer die einen Verbrenner benutzen.
Beitrag vom 17.09.2021 - 15:12 Uhr
UserFW 190
User (1851 Beiträge)
Sie wissen aber schon, dass 1 kWh Strom etwas über Ct 30 liegt während 1 kWh aus Öl um Ct 6 liegt, Wirkungsgrad berücksichtigt immer noch um Ct 10.

Eine Wäremepumpe schafft den Ausgleich, aber nur wenn entsprechende Wärmedämmung, Heizkörper und eine Wärmequelle vorhanden sind.

Hier ein Überblick:

 https://energiemarie.de/energietipps/co2/verursacher

"Der wichtigste Anteil an CO2-Emissionen in Deutschland werden beim Verbrennen fossiler Brennstoffe wie Kohle und Erdöl produziert. Die Energiewirtschaft hat mit Abstand den größten Anteil an Treibhausgasemissionen in Deutschland."

Es gibt immer noch Menschen, vor allem Politiker, die meinen die Energiewende kostet nichts oder nur wenig und allein Deutschland rettet das Weltklima. Ehrlichkeit wäre angesagt und dann sofort anfangen, aber so, dass die Welt uns bereitwillig folgt. Hören Sie doch mal die Sprechblasen der Politikdarsteller, jeden Tag im TV zu bewundern.
Beitrag vom 17.09.2021 - 15:46 Uhr
UserVJ 101
User (1045 Beiträge)
Soviel Strom haben wir nicht zur Verfügung. Glücklicherweise gibt es (noch) genügend vernünftige Fahrer die einen Verbrenner benutzen.

Das spielt doch überhaupt keine Rolle, für die Umstellung auf Elektroauto ist auch nicht ausreichend Strom vorhanden, aber die Zirkusnummer wird überzeugender wenn die Clowns ganze Sache machen, dann kommt das Publikum (=Wähler) ganz auf seine Kosten.
Beitrag vom 17.09.2021 - 15:54 Uhr
UserV178
User (294 Beiträge)
Und wenn heute abend die Sicherung rausfliegt kann ich mich warmzittern? Nee danke, das wussten schon die Großeltern, der Ölofen gibt schön warm. Und die haben keine Lebensläufe frisiert, Nebeneinkünfte unterschlagen oder fremde Bücher kopiert.
Beitrag vom 17.09.2021 - 16:12 Uhr
UserFW 190
User (1851 Beiträge)
Luftfahrt stellt den schwierigsten Sektor für alternative Energie da. Aber um das Publikum ruhig zu stellen will man Flagge zeigen. Wer sich mal die Hauptverursacher im obigen link ansieht, findet sehr schnell richtig lohnenswerte Felder mit denen man schnell ganz viel CO2 einsparen kann. Aber die 3 Dinge: "Tempolimt Innerdeutsche Flüge und Fleischkonsum" sorgen erst einmal für Ruhe an der Front der Zuschauer. Wenn deren Heizungen plötzlich das 3 fache an Betriebskosten haben dann ist Schluss mit Lustig.

Die Zuschauerfragen in den TV Runden der letzten Tage entlarven nicht nur die Politiker, bei den Antworten auf diese, die aber auch nur ein Abbild der Gesellschaft sind.
Beitrag vom 17.09.2021 - 16:51 Uhr
UserVJ 101
User (1045 Beiträge)
Luftfahrt stellt den schwierigsten Sektor für alternative Energie da. Aber um das Publikum ruhig zu stellen will man Flagge zeigen. Wer sich mal die Hauptverursacher im obigen link ansieht, findet sehr schnell richtig lohnenswerte Felder mit denen man schnell ganz viel CO2 einsparen kann. Aber die 3 Dinge: "Tempolimt Innerdeutsche Flüge und Fleischkonsum" sorgen erst einmal für Ruhe an der Front der Zuschauer. Wenn deren Heizungen plötzlich das 3 fache an Betriebskosten haben dann ist Schluss mit Lustig.

Die Zuschauerfragen in den TV Runden der letzten Tage entlarven nicht nur die Politiker, bei den Antworten auf diese, die aber auch nur ein Abbild der Gesellschaft sind.

Ich habe die Aufstellung der CO2 Verursacher gemäß Ihrem Link gelesen und mir machen die Binnenschiffe jetzt richtig Angst, zumindest die mit Verbrennungsmotor.
Beitrag vom 21.09.2021 - 20:37 Uhr
Usermpilot
User (171 Beiträge)
"zumindest die mit Verbrennungsmotor"

Viele haben ja bereits verantwortungsvoll die Segel gesetzt ... und bald brauchen sie ja auch keine Kohle oder Öl mehr transportieren.

In der Luftfahrt könnte man ja auch auf Aufwind setzten, das know how ist ja vorhanden. Der Lastensegler DFS 230 hatte eine Sitzbank für neun Fallschirmjäger, es gab natürlich keinen Bordservice. Ironie ende.
Beitrag vom 21.09.2021 - 21:47 Uhr
Userfbwlaie
User (4399 Beiträge)
Jetzt gibt es schon erneurbaren Strom.....Ganz logisch, da es doch erneuerbare Energie gibt oder geben soll.
Liebe Redaktion, vergesst doch mal das Unwort "erneuerbare Energie". Es gibt keine erneuerbare Energie.