Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Präsident sieht Klärungsbedarf bei...

Beitrag 1 - 7 von 7
Beitrag vom 30.10.2023 - 07:12 Uhr
UserGroße Krügerkl..
User (1383 Beiträge)
Ich halte den letzten Absatz immer noch für Sozialistischen und Bürokratischen Wahnsinn in der EU.

Der Wettbewerb in der Luftfahrt ist ruinös.
KEINER, wirklich keiner der FSC in Europa verdient langfristig Geld, die Unternehmenswerte sind im Keller. Einzig die LCC verdienen Kohle, Ryanair.

IAG: 7 Mrd. GBP
LH: 8 Mrd. €
AF-KLM 2,84 Mrd. €

Im Grunde sind die Unternehmen genauso viel Wert wie ihr Vermögen. AF_KLM macht 26 Mrd. umsatz, und ist 10% davon wert.
IAG macht 23 Mrd Umsatz, und ist 33% davon wert.
DIe LH macht fast 33 Mrd. umsatz und ist 25% davon wert.

Da ist Wettbewerb ohne Ende, und jetzt will irgend ein Wahnsinniger Bürokrat quasi Aufsplittungen erzwingen.
Aus der selben Bürokratie, die gleichzeitig die Subventionen für all die kranken halbstaatlichen FSC untersagt hat (zu Recht!).

Rauchen die alle Crack?

Auf der einen Seite hat man 3 FSC, dazu eine ganze Menge wirtschaftlich nicht überlebensfähige Airlines, die nicht weiter staatlich finanziert werden sollen.
Und gleichzeitig wirft man den 3 potenziellen Käufern nur Steine vor die Füße.
Während gleichzeitig nicht EU Gesellschaften keine Mehrheit kaufen dürfen, weil das ebenso vom EU Recht vorgeschrieben ist.

Wenn man das einen Bürger oder einem Ami erzählt, der lacht sich doch kaputt.

Also, wer soll jetzt ITA oder TAP kaufen, unter diesen Umständen?

Gefühlt wird in Europa Krieg gegen die Luftfahrt geführt- politisch.

Beitrag vom 30.10.2023 - 08:23 Uhr
UserFordsens
User (194 Beiträge)
Exakt, gleichzeitig wird Richtung Katar geöffnet… Einen "Vorteil" hat es, CO2 im Luftverkehr durch europäische Airlines wird reduziert. Wer nicht fliegt, kann nicht emittieren
Beitrag vom 30.10.2023 - 11:26 Uhr
UserAirboeing300
User (47 Beiträge)
Ich halte den letzten Absatz immer noch für Sozialistischen und Bürokratischen Wahnsinn in der EU.

Der Wettbewerb in der Luftfahrt ist ruinös.
KEINER, wirklich keiner der FSC in Europa verdient langfristig Geld, die Unternehmenswerte sind im Keller. Einzig die LCC verdienen Kohle, Ryanair.

IAG: 7 Mrd. GBP
LH: 8 Mrd. €
AF-KLM 2,84 Mrd. €

Im Grunde sind die Unternehmen genauso viel Wert wie ihr Vermögen. AF_KLM macht 26 Mrd. umsatz, und ist 10% davon wert.
IAG macht 23 Mrd Umsatz, und ist 33% davon wert.
DIe LH macht fast 33 Mrd. umsatz und ist 25% davon wert.

Da ist Wettbewerb ohne Ende, und jetzt will irgend ein Wahnsinniger Bürokrat quasi Aufsplittungen erzwingen.
Aus der selben Bürokratie, die gleichzeitig die Subventionen für all die kranken halbstaatlichen FSC untersagt hat (zu Recht!).

Rauchen die alle Crack?

Auf der einen Seite hat man 3 FSC, dazu eine ganze Menge wirtschaftlich nicht überlebensfähige Airlines, die nicht weiter staatlich finanziert werden sollen.
Und gleichzeitig wirft man den 3 potenziellen Käufern nur Steine vor die Füße.
Während gleichzeitig nicht EU Gesellschaften keine Mehrheit kaufen dürfen, weil das ebenso vom EU Recht vorgeschrieben ist.

Wenn man das einen Bürger oder einem Ami erzählt, der lacht sich doch kaputt.

Also, wer soll jetzt ITA oder TAP kaufen, unter diesen Umständen?

Gefühlt wird in Europa Krieg gegen die Luftfahrt geführt- politisch.



Absolute Zustimmung meinerseits
Beitrag vom 30.10.2023 - 12:55 Uhr
UserEricM
User (5489 Beiträge)
Ich halte den letzten Absatz immer noch für Sozialistischen und Bürokratischen Wahnsinn in der EU.

Was genau ist Ihrer Meinung nach am Kartellrecht sozialistisch?

Der Wettbewerb in der Luftfahrt ist ruinös.
KEINER, wirklich keiner der FSC in Europa verdient langfristig Geld, die Unternehmenswerte sind im Keller. Einzig die LCC verdienen Kohle, Ryanair.

IAG: 7 Mrd. GBP
LH: 8 Mrd. €
AF-KLM 2,84 Mrd. €

Im Grunde sind die Unternehmen genauso viel Wert wie ihr Vermögen. AF_KLM macht 26 Mrd. umsatz, und ist 10% davon wert.
IAG macht 23 Mrd Umsatz, und ist 33% davon wert.
DIe LH macht fast 33 Mrd. umsatz und ist 25% davon wert.

Da ist Wettbewerb ohne Ende, und jetzt will irgend ein Wahnsinniger Bürokrat

diese Art der EU Anfeindungen mögen auf AfD Telegramm Gruppen Standard sein, hier könnten Sie sich schon mal etwas zusammenreißen...

quasi Aufsplittungen erzwingen.
Aus der selben Bürokratie, die gleichzeitig die Subventionen für all die kranken halbstaatlichen FSC untersagt hat (zu Recht!).

Rauchen die alle Crack?

Nein, die machen ihren Job.
Wie viele FSCs haben wir denn noch in Europa?

Auf der einen Seite hat man 3 FSC,
eben. Bei nur noch 3 Haupt-Anbietern im Markt, die nur sehr gebremst überhaupt noch konkurrieren, lohnt sich ein Blick auf die Marktsituation im Verbraucherinteresse durchaus.

dazu eine ganze Menge wirtschaftlich nicht überlebensfähige Airlines, die nicht weiter staatlich finanziert werden sollen.
Und gleichzeitig wirft man den 3 potenziellen Käufern nur Steine vor die Füße.
Während gleichzeitig nicht EU Gesellschaften keine Mehrheit kaufen dürfen, weil das ebenso vom EU Recht vorgeschrieben ist.

Wenn man das einen Bürger oder einem Ami erzählt, der lacht sich doch kaputt.

Also, wer soll jetzt ITA oder TAP kaufen, unter diesen Umständen?

ITA sollte keiner kaufen, für TAP gibt es scheinbar ja durchaus Interessenten.

Wir zitieren den Vize-Aushilfs Pressesprecher der AfD:
Gefühlt wird in Europa Krieg gegen die Luftfahrt geführt- politisch.



Dieser Beitrag wurde am 30.10.2023 12:58 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 30.10.2023 - 17:19 Uhr
Userfbwlaie
User (4881 Beiträge)
Wo ist denn genau das Problem des Präsidenten? Ist die Inselfliegerei subventioniert?
Beitrag vom 31.10.2023 - 09:32 Uhr
UserF11
einfach nur dummer Pax
User (301 Beiträge)

Wir zitieren den Vize-Aushilfs Pressesprecher der AfD:
Gefühlt wird in Europa Krieg gegen die Luftfahrt geführt- politisch.
Der zudem nach eigenen Aussagen im fernen Indonesien lebt und von daher wohl kaum ein Betroffener ist.
Beitrag vom 31.10.2023 - 19:16 Uhr
UserF11
einfach nur dummer Pax
User (301 Beiträge)
Ich halte den letzten Absatz immer noch für Sozialistischen und Bürokratischen Wahnsinn in der EU.
Gefühlt wird in Europa Krieg gegen die Luftfahrt geführt- politisch.
Und in den USA auch, purer Sozialismus:  https://www.airliners.de/us-justizministerium-spirit-uebernahme-jetblue-gerichtlich-unterbinden/71314