Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Starliner von der ISS zurück auf de...

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 26.05.2022 - 09:38 Uhr
UserEricM
User (3772 Beiträge)
Hey Champagner, bei Boeing hat mal was funktioniert :)

Es handelte sich um einen wichtigen Test für den krisengeplagten Starliner. Das Raumschiff soll künftig - als Alternative zur "Crew Dragon"-Raumkapsel von SpaceX - Astronauten zur ISS transportieren.

Interesant : Starliner wird in deutschen Texten ziemlich konsequent als "Raumschiff" bezeichnet, während Dragon weiterhin "Raumkapsel" genannt wird.
Der direkte optische Vergleich gibt diese Unterscheidung irgendwie nicht her.

 https://everydayastronaut.com/wp-content/uploads/2019/02/Boeing-Starliner-vs-SpaceX-Crew-Dragon-vs-soyuz-vs-Space-Shuttle-comparison-height-width-mass-crew-volume--1024x576.jpg

Fun Fact: Bei gleicher Kapazität (7 Personen) ist Starliner 3,5t schwerer als Dragon.

Dieser Beitrag wurde am 26.05.2022 09:42 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 26.05.2022 - 11:18 Uhr
Usergordon
User (3473 Beiträge)
Hey Champagner, bei Boeing hat mal was funktioniert :)

Es handelte sich um einen wichtigen Test für den krisengeplagten Starliner. Das Raumschiff soll künftig - als Alternative zur "Crew Dragon"-Raumkapsel von SpaceX - Astronauten zur ISS transportieren.

Kommen Sie Eric, seien Sie nicht so streng. Schon 1960 bestanden die Astronauten darauf, dass ihre Mercurykapsel "Raumschiff" genannt wurde. Und die konnte weniger als Starliner. Okay ... nicht viel weniger ... aber weniger :)
Beitrag vom 26.05.2022 - 13:40 Uhr
UserEricM
User (3772 Beiträge)
Hey Champagner, bei Boeing hat mal was funktioniert :)

Es handelte sich um einen wichtigen Test für den krisengeplagten Starliner. Das Raumschiff soll künftig - als Alternative zur "Crew Dragon"-Raumkapsel von SpaceX - Astronauten zur ISS transportieren.

Kommen Sie Eric, seien Sie nicht so streng. Schon 1960 bestanden die Astronauten darauf, dass ihre Mercurykapsel "Raumschiff" genannt wurde. Und die konnte weniger als Starliner. Okay ... nicht viel weniger ... aber weniger :)

:) OK...