Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Wo es im Winter wieder brummt – un...

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 27.10.2021 - 08:09 Uhr
User4UPilot
User (347 Beiträge)
Also wenn die USA und viele andere innereuropäische Strecken brummen , die innerdeutschen Verbindungen einen sehr großen Anteil Umsteiger haben, dann stimmt was an der Aussage nicht, innerdeutsche Verbindungen würden vorwiegend von Umsteigern genutzt. Oder sind es doch reine Point To Point Verbindungen, die wie im Artikel beschrieben wegen Fehlen von Geschäftsreisenden nicht das Vorkrisen Niveau erreichen?
Beitrag vom 27.10.2021 - 09:33 Uhr
UserZH Flyers
-
User (299 Beiträge)
Es kommt sehr auf die Strecke an ob Umsteigeverbindung oder nicht. Auf den innerdeutschen Langstrecken Berlin Stuttgart, Stuttgart Hamburg oder Berlin Köln fliegen sicher keine Umsteiger. Das sind Punkt zu Punkt Verbindungen. Bei Nürnberg München fliegen 100% Umsteiger, alles andere würde gar keinen Sinn machen. Die Strecke Berlin Frankfurt ist wohl für beides ansprechend.
Beitrag vom 27.10.2021 - 09:52 Uhr
UserEin_Fliegereiint..
User (758 Beiträge)

Bei Nürnberg München fliegen 100% Umsteiger, alles andere würde gar keinen Sinn machen.

Die Strecke NUE - MUC wurde von LH eingestellt. Da fliegt gar niemand mehr. Und den Express-Bus möchte auch keiner nutzen. An der Stelle haben sich die Grünen Protestanten vergallopiert und die Paxe sind auf FRA / AMS / CDG umgestiegen und blasen nun mehr CO2 in die Luft.

Dieser Beitrag wurde am 27.10.2021 10:14 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 27.10.2021 - 11:12 Uhr
Userwenigflieger
User (31 Beiträge)

Bei Nürnberg München fliegen 100% Umsteiger, alles andere würde gar keinen Sinn machen.

Die Strecke NUE - MUC wurde von LH eingestellt. Da fliegt gar niemand mehr. Und den Express-Bus möchte auch keiner nutzen. An der Stelle haben sich die Grünen Protestanten vergallopiert und die Paxe sind auf FRA / AMS / CDG umgestiegen und blasen nun mehr CO2 in die Luft.

Sie haben IST vergessen. Spart auch kein CO2, aber Ticketsteuer.