Community / / Brussels Airlines startet für Eurow...

Beitrag 1 - 5 von 5
Beitrag vom 08.11.2017 - 03:14 Uhr
UserLoofty
User (17 Beiträge)
Die beiden A340-300 kommen nicht von CLH, sondern aus dem AOC der DLH. Es werden wohl die beiden in Malta geparkten D-AIGX und D-AIGY zu SN gehen.
Beitrag vom 11.11.2017 - 17:29 Uhr
UserAlfred
User (273 Beiträge)
Meines Wissens pendelt die D-AIGX täglich zwischen Frankfurt und Toronto und ist keineswegs in Malta geparkt.Bei der D-AIGY mag das zutreffen, denn die wurde schon über eine Woche lang nicht mehr geflogen.
Aber Mangel an verfügbaren Langstreckenflugzeugen herrscht beim LH-Konzern ja wahrlich nicht. Eine ganze Flotte von A346 ist langfristig aus dem Verkehr gezogen und irgendwo auf der Welt geparkt. Nur die mag man, obgleich noch ziemlich neu, wegen der hohen Triebwerkswartungskosten ungerne einsetzen. Eigentlich schade, war und ist das doch mein absoluter Lieblingstyp wegen der Toiletten im "Keller" und dem damit verbundenen Bewegungsspielraum bei Langstrecken in der Nacht.
Beitrag vom 11.11.2017 - 18:42 Uhr
UserCGNWAW
User (562 Beiträge)
...Eigentlich schade, war und ist das doch mein absoluter Lieblingstyp wegen der Toiletten im "Keller" und dem damit verbundenen Bewegungsspielraum bei Langstrecken in der Nacht.

ja find das auch immer klasse. Zudem ist die Wartezeit kürzer und oben werden die Gäste von "herumlungernden" Gäste nicht gestört
Beitrag vom 11.11.2017 - 22:06 Uhr
UserFloCo
Vielflieger
User (1641 Beiträge)
...Eigentlich schade, war und ist das doch mein absoluter Lieblingstyp wegen der Toiletten im "Keller" und dem damit verbundenen Bewegungsspielraum bei Langstrecken in der Nacht.

ja find das auch immer klasse. Zudem ist die Wartezeit kürzer und oben werden die Gäste von "herumlungernden" Gäste nicht gestört

Och, nach dem Essen kann sich das doch trotzdem ganz schnell mal bis oben zwischen den Sitzen stauen ^^
Beitrag vom 12.11.2017 - 01:57 Uhr
UserCGNWAW
User (562 Beiträge)
...Eigentlich schade, war und ist das doch mein absoluter Lieblingstyp wegen der Toiletten im "Keller" und dem damit verbundenen Bewegungsspielraum bei Langstrecken in der Nacht.

ja find das auch immer klasse. Zudem ist die Wartezeit kürzer und oben werden die Gäste von "herumlungernden" Gäste nicht gestört

Och, nach dem Essen kann sich das doch trotzdem ganz schnell mal bis oben zwischen den Sitzen stauen ^^

ja schon. aber gefühlt geht es schneller, da man ja nur eine Schlange hat, and er man ansteht. Ich bin neulich bei einem Flug schier verzweifelt, weil ich ausgerechnet an ner Toilette wartete in der jemand wohl nen Roman gelesen hat