Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/18/d506720601/htdocs/_aero_de/pages/forum_posts.php on line 236

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/18/d506720601/htdocs/_aero_de/pages/forum_posts.php on line 236

Community / / Etihad Airbus A330-200 verliert Airs...

Beitrag 1 - 8 von 8
Beitrag vom 30.01.2013 - 13:11 Uhr
UserSebastian Walter
User (103 Beiträge)
Welcher Etihad-Flug geht denn von München nach Frankfurt???
Beitrag vom 30.01.2013 - 13:15 Uhr
UserExupery
User (13 Beiträge)
Welcher Etihad-Flug geht denn von München nach Frankfurt???

Einer, der zuvor nach MUC umgeleitet wurde. Siehe AVHerald:

"The aircraft performing flight EY-1 from Abu Dhabi (United Arab Emirates) to Frankfurt had previously diverted to Munich due to weather."

Beitrag vom 30.01.2013 - 22:02 Uhr
UserSebastian Walter
User (103 Beiträge)
Ah so, danke
Steht ja nun auch im Bericht!

Dieser Beitrag wurde am 30.01.2013 22:02 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 30.01.2013 - 23:00 Uhr
Userairborn
User (240 Beiträge)
Die Antwort auf die Frage, ob der Flug nun nach Frankfurt oder München ging, ist doch so uninteressant wie noch was.
Interessant ist doch nur die Frage, bzw. die Antwort wie es zu diesem Fehler kam.
Die Versorgung der verschiedenen Anzeigeinstrumente erfolgt doch bestimmt durch unterschiedliche Meßsonden, welche den Staudruck für die Anzeige der Geschwindigkeit liefern.
Dass beide Systeme gleichermaßen ausfallen ist doch mehr als seltsam.

Welcher Insider kann uns mehr über seine Vermutung berichten?
Beitrag vom 30.01.2013 - 23:51 Uhr
UserLumi
User (706 Beiträge)
Die Antwort auf die Frage, ob der Flug nun nach Frankfurt oder München ging, ist doch so uninteressant wie noch was.
Interessant ist doch nur die Frage, bzw. die Antwort wie es zu diesem Fehler kam.
Die Versorgung der verschiedenen Anzeigeinstrumente erfolgt doch bestimmt durch unterschiedliche Meßsonden, welche den Staudruck für die Anzeige der Geschwindigkeit liefern.
Dass beide Systeme gleichermaßen ausfallen ist doch mehr als seltsam.

Welcher Insider kann uns mehr über seine Vermutung berichten?

Aviation Herald ergänzte am 30.01. daß die BFU nach Sichtung der gesicherten Daten davon ausgeht daß die Sensoren die Geschwindigkeiten korrekt dargestellt hätten und daß es eher eine Disharmonie zwischen Automationsmodi und den Erwartungen der Piloten gegeben haben könnte ( Arbeitshypothese ) !?
Beitrag vom 31.01.2013 - 09:22 Uhr
Usermpilot
User (403 Beiträge)
"Disharmonie zwischen Automationsmodi und den Erwartungen der Piloten", was ist das für eine untaugliche Feststellung! Piloten erwarten, daß von 3 unabhängigen Meßsignalen beheizter Pitotrohre (sehr unwahrscheinlich, daß alle 3 dennoch vereist waren) mindestens eines am Display ankommt. Vielleicht hat in der Signalverarbeitung der Computer mal wieder ein IC gestreikt, oder die spezielle Konstellation der flight-parameter hat in der Software die Programmierzeile 4711 getriggert, bei welcher der Ersteller sich einfach nur vertan hat und keine Testsoftware je an dieser Stelle "drübergelaufen" ist. Klingt etwas defätistisch, aber angesichts flying by wire and computers sind solche incidents bereits schon Tagesgeschäft !
Beitrag vom 31.01.2013 - 11:27 Uhr
User
User ( Beiträge)
Also diser Fall ist mysteriös, Solange man die genauen Daten vom Datenschreiber nicht kennt, bleibt es wohl alles Spekulation. Das alle drei Systeme unabhängig von einandern ausfallen und gar keine Daten am Fahrtmesser ankommen und auf dem Datenschreiber alle Daten als gültig gelogt werden ist mehr als zweifelhaft. Zumal die A330, wie auch alle anderen Airbus 4 Fahrtanzeigen hat, Capt, FO, Stby und ISIS (Indipendent Standby Instrument System). Die ersten drei werden auf den PFD angezeigt, (Stby nach Umschaltung von Capt oder Fo auf Stby) und das ISIS hat eigene Anzeigegeräte direkt zwischen Navigation und Engine Warnig Display auf der CAPT Seite.

Gruß aus EDHI
Beitrag vom 31.01.2013 - 21:54 Uhr
User
User ( Beiträge)
Naja, auch mich erinnert der Vorfall irgendwie an das tragische Unglück der AF 447..... rein subjektiv gesehen

AF 447
F-GZCP
A330-203

S/N 660


EY-1A
A6-EYF
A330-243

S/N 717