Community / / FCAS-Anforderungen festgelegt

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 01.09.2021 - 14:31 Uhr
UserLuftfahrtfanMH
User (98 Beiträge)
Na, da bleibt ja zu hoffen, dass trotz unzähliger zu erwartender Änderungswünsche der beteiligten Länder über den Lauf der Zeit, dieses Projekt jemals zu einem Abschluss gebracht werden wird.
Beitrag vom 01.09.2021 - 15:48 Uhr
UserVJ 101
User (1572 Beiträge)
Na, da bleibt ja zu hoffen, dass trotz unzähliger zu erwartender Änderungswünsche der beteiligten Länder über den Lauf der Zeit, dieses Projekt jemals zu einem Abschluss gebracht werden wird.


Das macht nichts, die daraus folgenden Verzögerungen und Leistungsdefizite und Kostensteigerungen wird man Airbus (Defence&Space) anlasten.
Beitrag vom 02.09.2021 - 10:02 Uhr
UserEricM
User (5599 Beiträge)
"kognitive elektronische Kampfführung" ist keine "Anforderung", die man festlegen könnte.
Das ist ein schwammiges (Marketing-) Konzept irgendwo zwischen SF und Fantasy in das man alles und jedes reininterpretieren kann.
Ähnlich wie der legendäre "Mach-mal" Button in der Informatik, der immer genau das jeweils Richtige tut...

Wenn der Rest der Spec ähnlich fundiert ist, dann Gute Nacht ...


Dieser Beitrag wurde am 02.09.2021 10:03 Uhr bearbeitet.