Community / / Schulte: Airlines wollen in neues Te...

Beitrag 1 - 7 von 7
Beitrag vom 10.05.2023 - 12:34 Uhr
Usersunwave
User (60 Beiträge)
Frage für einen Freund: Mit welchem Bodenpersonal soll das
bitte gestemmt werden?!
Beitrag vom 10.05.2023 - 13:26 Uhr
Userdiver
User (104 Beiträge)
Es wäre sicher sinnvoll das Terminal 1 komplett zu modernisieren und dabei auch Passagierabfertigung (Ein- & Umsteiger) zu beschleunigen. Wie das allerdings im laufenden Betrieb möglich sein soll, erschließt sich mir nicht.
Beitrag vom 10.05.2023 - 16:58 Uhr
Userfbwlaie
User (4915 Beiträge)
Fraport wird das sicherlich schon geplant haben...
Frankfurt ist doch nicht der erste Flughafen, bei dem ein grösseres Terminal in Stand gesetzt werden
muss.
Beitrag vom 10.05.2023 - 19:22 Uhr
UserRobR
User (775 Beiträge)
Von welche Airlines redet Stefan Schulte? Die in ein Terminal ohne Bahnanbindung ziehen wollen? Die Lufthansa+Group gehört schon mal nicht dazu. Ryanair ist schon ganz weg lässt sich mit hohe Subventionen aber bestimmt überzeugen
Beitrag vom 10.05.2023 - 20:27 Uhr
UserEricM
User (5585 Beiträge)
Von welche Airlines redet Stefan Schulte? Die in ein Terminal ohne Bahnanbindung ziehen wollen?

Berechtigte Frage.
Und wer will in ein Terminal, das neben für Bahnreisende auch für Umsteiger aus T1/2 nur hauchdünn und mit großem Zeitverlust angebunden ist?

Das wird bei der Schließung von T2 sicher lustig ...

Dieser Beitrag wurde am 10.05.2023 20:27 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 10.05.2023 - 20:42 Uhr
Usersf260
User (837 Beiträge)
Meine Vermutung: Lufthansa und Partnerairlines bleiben im T1 und zukünftig im modernisierten T2. Alle anderen gehen ins T3.
Beitrag vom 10.05.2023 - 22:04 Uhr
UserBlotto
User (355 Beiträge)
Von welche Airlines redet Stefan Schulte? Die in ein Terminal ohne Bahnanbindung ziehen wollen?

Berechtigte Frage.
Und wer will in ein Terminal, das neben für Bahnreisende auch für Umsteiger aus T1/2 nur hauchdünn und mit großem Zeitverlust angebunden ist?

Der Bahnreisende muss ins T2 ohnehin ins PTS umsteigen. Ob er nun am T2 aussteigt oder 5min weiter fährt, macht null Unterschied.
Für Umsteiger gilt das gleiche. Zum einen gibts nicht so viele bei den betreffenden Airlines, zum anderen ist auch hier das PTS verfügbar.

Warum sollten Airlines umziehen? Weil sie ein topmodernes Terminal beziehen können und diese Fehlplanung namens T2 verlassen können.