Community / / Turkish Airlines darf nicht mehr Tur...

Beitrag 1 - 7 von 7
Beitrag vom 14.06.2022 - 19:21 Uhr
UserFritzM
User (128 Beiträge)
Und wenn sie den Service weiter verschlechtern gilt dann wieder:
THY = They Hate You
Beitrag vom 14.06.2022 - 19:40 Uhr
UserEricM
User (5376 Beiträge)
"Von nun an werden wir auf unsere Flugzeuge nicht mehr "Turkish Airlines", sondern "Türkiye Hava Yollari" schreiben", sagte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan am Dienstag.

Man sollte ja meinen, der Mann hätte dringendere Probleme als symbolischen Umbenennungen zu lösen ...
Beitrag vom 14.06.2022 - 22:40 Uhr
User2ndSEG
User (370 Beiträge)
Sorry, langsam wird es echt lächerlich mit dem Herrn aus Istanbul...
Beitrag vom 15.06.2022 - 08:15 Uhr
UserFRAHAM
User (590 Beiträge)
9 von 10 Leuten haben mit Mobbing kein Problem. Wer möchte schon gerne dauerhaft mit einem Truthahn verwechselt werden. Man kann es mit Humor nehmen und es als Werbekampagne aufziehen, man kann aber auch einfach reagieren und sich umbenennen. Wichtigeres gibt es sicherlich - nicht aus der Sicht der "9".
Beitrag vom 15.06.2022 - 10:16 Uhr
UserFritzM
User (128 Beiträge)
Der Schuss dürfte übrigens nach hinten losgehen, wenn sie dann doch wieder eine Englische Übersetzung von "Türkiye Hava Yollari" einführen wollen – die wäre nämlich logischerweise "Turkey Airlines". :-D
Beitrag vom 15.06.2022 - 17:28 Uhr
Useratc
User (586 Beiträge)
Das arme Management. Ist ja nicht so, als wenn es an Problemen mangelt, da kommt ein Mann an dem man in der Türkei nicht vorbei kommt und versaut einem eine über Jahre aufgebaute Marke.

Wenn ich die wäre, würde ich im Gegenzug verlangen, das Erdogan in Musifuntiputtulanipon umbenannt wird und die AKP in jjsHHSnnan#*.

Aber in der Türkei gehen ja inzwischen alle in den Knast, die Erdogans wilde Ideen öffentlich hinterfragen.

Dieser Beitrag wurde am 15.06.2022 17:30 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 15.06.2022 - 23:06 Uhr
UserDr. A.Mok
User (131 Beiträge)
In 12 Monaten sind Wahlen in Türkiye und Kamerad Recep fängt an für seine rechtskonservative Wählerschaft Purzelbäume zu schlagen.

Business as usual bei solchen Typen. Hauptsache seine geistig beschränkte Gefolgschaft merkt nicht woher der Wind weht!