Erste A350-900ULR
Älter als 7 Tage

Der 18.000-Kilometer-Airbus

Singapore Airlines Airbus A350-900ULR
Singapore Airlines Airbus A350-900ULR, © Airbus

Verwandte Themen

TOULOUSE - Nonstop um die halbe Welt: Singapore Airlines nimmt in diesem Herbst Ultralangstrecken von Singapur nach Newark und Los Angeles wieder ins Programm. Wo bis 2013 Airbus A340-500 flogen, werden bald A350-900ULR pendeln. Der erste Marathon-Flieger ist fast startklar.

Am 11. Oktober lebt SQ22 von Singapur nach Newark wieder auf, am 02. November folgt der Neustart auf der Linie SQ38 nach Los Angeles: insgesamt sieben A350-900 in der Spezialausführung ULR hat Singapore Airlines für Strecken jenseits von 18 Flugstunden bestellt.

Das erste Flugzeug der kleinen Teilflotte (MSN220) wird die Kennung 9V-SGA tragen und erhielt gerade die Farben seines künftigen Betreibers.

Ein modifiziertes Tanksystem kann ohne Zusatztanks 24.000 Liter mehr Kerosin bunkern als eine normale A350-900. Die maximale Startmasse beträgt 280 Tonnen. Damit sind Überseeflüge von 9.700 Seemeilen möglich, knapp 18.000 Kilometer. Die ULR kommt 1.600 Seemeilen weiter als die A350-900 in Standardkonfiguration.

An Bord der A350-900ULR verzichtet Singapore Airlines auf eine reguläre Economy: 67 Business Class und 94 Premium Economy Sitze werden in der Kabine installiert.

Faszination Ultralangstrecke

Airbus prüft derzeit, wie der A350-900ULR noch mehr Reichweite zu entlocken ist - Qantas sucht passendes Gerät, um nonstop von Sydney und Melbourne nach London und New York zu fliegen. Neben der A350-900ULR könnte eine Sonderausführung der Boeing 777-8 die 21-Stunden-Flüge am Stück schaffen.

Die derzeit längste Nonstop-Linie ist QR920 von Doha nach Auckland, die Qatar Airways mit einer Boeing 777-200LR durchführt. Passagiere und Crew legen in 17 Stunden und 30 Minuten Flugzeit 14.500 Kilometer zurück und durchfliegen dabei zehn Zeitzonen.
© aero.de | Abb.: Airbius | 30.07.2018 10:12


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden