Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / LH 787 in Montreal geparkt

Beitrag 1 - 11 von 11
Beitrag vom 29.08.2023 - 01:15 Uhr
Usereisenbart
User (186 Beiträge)
Liebe Lufthanseaten,
nachdem letzte Woche hier in Montreal der LH Flug nach Frankfurt ausgefallen ist und eine 787 der Lufthansa abgestellt wurde, musste ich heute feststellen, dass das Flugzeug noch immer hier steht. Weiß vielleicht jemand, was die Ursache dafür ist? Zwischendurch wurde die Strecke auch wieder mit einer a340 bedient, also ich denke mir mal, dass man die 787 schon gut gebrauchen könnte. Sollte jemand Infos haben, wäre ich ihm sehr verbunden, wenn er diese teilen könnte.
Vielen Dank.
Beitrag vom 29.08.2023 - 01:20 Uhr
Usereisenbart
User (186 Beiträge)
Gerade sehe ich, dass heute wieder mit einer a 340 geflogen wird. Ist das ein planmäßiger Wechsel oder hat das was mit der abgestellten 787 zu tun…..

Dieser Beitrag wurde am 29.08.2023 05:09 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 29.08.2023 - 10:07 Uhr
UserFordsens
User (198 Beiträge)
Die PD steht AOG und wartet auf einen Triebwerkswechsel.
Beitrag vom 29.08.2023 - 12:56 Uhr
Usereisenbart
User (186 Beiträge)
Vielen Dank für die Info. Dauert das immer so lange, bis ein Treibwerk ausgetauscht werden kann? Immerhin ist das Flugzeug nun über eine Woche nicht im Einsatz und das in der Hauptsaison. Steht der Einsatz der A340 damit im Zusammenhang? Das bedeutet ja auch, dass andere Crews eingesetzt werden müssen. Wenn ich das auf der Lufthansa Seite richtig gesehen habe, soll ja ab dem nächsten Wochenende wieder die 787 eingesetzt werden......
Beitrag vom 29.08.2023 - 13:09 Uhr
UserThomas-7976
User (8 Beiträge)
Ein Triebwerkwechsel geht sehr schnell, das benötigte Triebwerk muss nur vorhanden sein.
Beitrag vom 29.08.2023 - 13:59 Uhr
Usereisenbart
User (186 Beiträge)
Ok, vielen Dank
Beitrag vom 29.08.2023 - 17:38 Uhr
Usersuper_uschi
User (86 Beiträge)
Bird strike?
Beitrag vom 29.08.2023 - 22:40 Uhr
UserHeinzi
User (132 Beiträge)
Es gab nach der Landung eine überhitzte Bremse mit Fahrwerksbrand. Dieser wurde an der Parkposition vom Bodenpersonal gelöscht. Anschließend wurde vom Flughafen ein weiterer Feuerlöscher zur Sicherheit bereit gestellt. Dieser hatte einen Defekt und hat sich entladen, unter anderem ins Triebwerk. Bremsen, Räder und wohl auch das Triebwerk scheinen gewechselt werden zu müssen.
Beitrag vom 30.08.2023 - 00:19 Uhr
Usereisenbart
User (186 Beiträge)
uiuiui. Dann wäre es wohl ein Fall für die Versicherung des Flughafens. Jedenfalls nochmals vielen Dank an alle, für die Infos und die Aufklärung.
Beitrag vom 20.09.2023 - 23:14 Uhr
UserFrequentC
User (875 Beiträge)
Ach Erich,

Wer hat das behauptet?
Natürlich Du. Denn wenn du schreibst "erzeugt" ist das nun mal etwas belegbares

Warum sollte das relevant sein?
Ich habe den CO2 Ausstoß der Lufthansa Group in Relation zum deutschen Gesamtausstoß gesetzt.
Ich zitiere dich hier. Wo soll da die "Relation" sein, wenn da gar nichts davon zu finden ist?
Damit erzeugt die LH alleine doch einen ganz ordentlichen Anteil der deutschen Klimawirkung...
Also noch einmal. Wo soll eine LH einen "ordentlichen Teil der der deutschen Klimawirkung erzeugen", wenn es eigentlich nur die (+/-) Hälfte deiner Behauptung ist?
Beitrag vom 09.10.2023 - 09:35 Uhr
Userpauljason330
User (1 Beiträge)
Liebe Lufthanseaten,
nachdem letzte Woche hier in Montreal der LH Flug nach Frankfurt ausgefallen ist und eine 787 der Lufthansa abgestellt wurde, musste ich heute feststellen, dass das Flugzeug noch immer hier steht. Weiß vielleicht jemand, was die Ursache dafür ist? Zwischendurch wurde die Strecke auch wieder mit einer a340 bedient, also ich denke mir mal, dass man die 787 schon gut gebrauchen könnte. Sollte jemand Infos haben, wäre ich ihm sehr verbunden, wenn er diese teilen könnte.
Vielen Dank.
Es scheint, dass die Situation mit dem Lufthansa-Flugzeug in Montreal einige Fragen aufwirft. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Fluggesellschaften operative Änderungen vornehmen und Flugzeuge austauschen, und manchmal sind die Gründe für solche Entscheidungen komplex. Leider verfüge ich nicht über Echtzeitinformationen zu bestimmten Flugsituationen. Um die genauesten und aktuellsten Informationen zur Lufthansa 787 in Montreal zu erhalten, empfehle ich, sich direkt an die Fluggesellschaft zu wenden oder deren Website auf Ankündigungen oder Updates zu überprüfen. Gute Reise!
 roesste-land-der-welt