Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / A321-Notausstieg springt im Landeanf...

Beitrag 16 - 23 von 23
1 | 2 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 30.05.2023 - 22:23 Uhr
UserDaedalos1504
User (547 Beiträge)
FCOM für MSN 70 gibt FL240 an.
Trotzdem meine Anerkennung.

Ich glaube die hat @menschmeier nicht nötig.

Der Braunschweiger Stammtisch kennt sich mit Airbus Gedöns deutlich besser aus als mit Boeing Gedöns.

Machen Sie sich mal die Mühe ein wenig in den zurückliegenden Diskussionen hier über technische Fragen bei Flugzeugen zu stöbern. Dann kriegen Sie möglicherweise mit, mit welchem Fachwissen der 'Braunschweiger Stammtisch', aus seiner beruflichen Vergangenheit, aufwarten kann.

Weiter so.

Sie bitte nicht in diesem überheblichen Tonfall.

Halt mal die Luft an.

Ich habe seit über 40 Jahren das Vergnügen mit dem LBA.
Die einzig kompetente Person die ich kennen gelernt habe war eine Sekretärin.
War vermutlich nur Pech.Jeder weiss,dass nur die Besten eines Jahrgangs zu einer Behörde gehen…

Wenn jetzt so ein Experte hier aufschlägt und zB unterschiedlich grosse Türen als schizophren bezeichnet,muss ich schonmal Widerworte geben.

Ich kann in diesem Thread nicht erkennen, dass "menschmeier" (um den geht es hier ja anscheinend) hier irgendwo unterschiedlich große Türen als schizophren bezeichnet.
Beitrag vom 30.05.2023 - 22:36 Uhr
UserEricM
User (5585 Beiträge)
Halt mal die Luft an.

Ich habe seit über 40 Jahren das Vergnügen mit dem LBA.

Ja, sicher ...

Die einzig kompetente Person die ich kennen gelernt habe war eine Sekretärin.
War vermutlich nur Pech.Jeder weiss,dass nur die Besten eines Jahrgangs zu einer Behörde gehen…

Nein, die "besten" jedes Jahrgangs schreiben im Internet, dass sie jemanden kennen, der jemanden kennt und garnieren das mit Allgemeinplätzen aus der untersten Schublade der Trollkultur.
Beitrag vom 31.05.2023 - 00:04 Uhr
UserDaedalos1504
User (547 Beiträge)
Zitat "aero"von heute:

"Als Konsequenz wird die Fluggesellschaft in ihren 14 Airbus A321 Ceo nun jeweils den Sitz an einem der Notausgänge nicht mehr besetzen. Gegenüber der Nachrichtenagentur AFP erklärte Asiana, der Platz 26 A (in der Konfiguration mit 174 Sitzen) beziehungsweise 31 A (bei 195 Plätzen) werde aus dem Verkauf genommen."

Ich hab's immer noch nicht kapiert.
Und weil ich immer gerne mehr Beinfreiheit buche, sitze ich, bzw. meine Frau, zwangsläufig auch regelmäßig am Notausgang.
Wie verhält es sich nun mit dem Verschluß?

Ich versuche mal, die obigen Beiträge etwas zu sortieren.
Die Notausstiegsfenster/Overwing Hatches sind in der Regel Plug Type Doors und nicht extra gesichert und könnten kurz nach Start oder kurz vor Landung geöffnet werden, da der Druckunterschied zu gering ist, mit Ausnahme der 737NG, 737MAX und A321Neo ACF. Diese Hatches sind keine Plug Type Doors und schwingen nach außen oben auf. Daher haben diese einen Flight Lock Actuator installiert.

Die anderen (großen) Türen sind alle Plug Type oder Semi-Plug Type Doors. Diese können auch nur gegen den Differenzdruck geöffnet werden, was in Bodennähe möglich wäre.

Die Türen der A380 sind zusätzlich mit einem Flight Lock Actuator (FLA) gesichert (dieser blockiert das Öffnen der Türen beim Start ab 80 Knoten und wird bei Erreichen von FL260 wieder deaktiviert. Beim Landen wird der FLA bei Unterschreiten von FL240 wieder aktiviert). Vermutlich weil die Türen der A380 elektrisch gefahren werden.
Hoffe, das gibt etwas Klarheit.
Beitrag vom 31.05.2023 - 20:55 Uhr
UserDüse
User (390 Beiträge)
Danke @Daedalos1504.Wirklich ein guter Beitrag.
Die Notwendigkeit von Flightlocks sehe ich beim A380 nicht in der elektrischen Betätigung sondern in der fehlenden Kontrolle durch die FAs bei 16 Türen.


Dem Foristen EricM gebe ich den Troll gerne wieder mit dem Zuatz dummschwätzender Troll.
Was machst Du beruflich nochmal?

Meine LBA Prüferlizenz habe ich seit 1990,
Nummer ist 40xx,unterschrieben von Herrn Wittmann.
Beitrag vom 31.05.2023 - 22:24 Uhr
UserEricM
User (5585 Beiträge)
Dem Foristen EricM gebe ich den Troll gerne wieder mit dem Zuatz dummschwätzender Troll.

Meine LBA Prüferlizenz habe ich seit 1990,
Nummer ist 40xx,unterschrieben von Herrn Wittmann.

In anonymer Form kann man sich nicht auf irgenwelche angeblichen Qualifikationen berufen, Herr oder Frau "Düse". Das ist ein grundlegendes Problem.

Man kann allerdings, wie @Menschmeier das macht, mit Sachverstand Kommentare schreiben, so dass andere Forumsteilnehmer die Qualifikation anerkennen.

Sich aber hinzustellen, andere Teilnehmer anzupflaumen und dann ein "Seht her, ich hab eine Prüflizenz - ach ne, die will ich lieber nur xxx andeuten" hinterherzuschieben, ist einfach nur billig.
Das kann jeder behaupten, haben auch schon viele in den letzten Jahren hier probiert.
Klappt in der Regel nicht.

Was machst Du beruflich nochmal?

Ich denke das tut nichts zur Sache, da ich nicht versuche mit meiner angeblichen beruflichen Qualifikation Eindruck zu schinden.
BTW, ich ziehe das Sie vor.
Beitrag vom 01.06.2023 - 00:36 Uhr
UserDüse
User (390 Beiträge)
Lieber EricM.Danke,mehr muss ich über dich nicht erfahren.
Das ist nicht böse gemeint.Ein Forum lebt durchaus auch durch die Beiträge von Laien.

Ist natürlich manchmal schade,wenn jeder dritte Beitrag von dir kommt,aber nicht ein Wort zum Thema dabei ist.
Nur Forum Polizei spielen und einfach nur labern bringt keinen weiter.

Trotzdem finde ich ,dass du dich in Themen,die nicht direkt zur Fliegerei gehören sehr gut einbringst.
Als Beispiel die Backwaren auf Malle.

Also weiter so!Du kannst hier noch viel lernen!
Beitrag vom 01.06.2023 - 02:24 Uhr
Userfbwlaie
User (4915 Beiträge)
@Düse,
was sollen die letzten Bemerkungen?

Die FAs müssen doch nur bei Start und Landung bei den Türen sitzen.
Beim Sinkflug sind die FAs meist noch in der Kabine beschäftigt.
Beim A380 könnte man die Türen dank Motorunterstützung noch bis FL240 öffnen?
Das würde die FLAs mMn erklären. Auch die FAs dürfen die Türen nicht öffnen können - ausser in Bodennähe!

Beitrag vom 01.06.2023 - 07:13 Uhr
UserEricM
User (5585 Beiträge)
Also weiter so!Du kannst hier noch viel lernen!

Genau dazu bin ich hier.
Von Ihnen zu lernen wäre echt prima, denn das würde bedeuten, dass Sie zur Abwechslung mal faktenbasierte Beiträge liefern.

Bin gespannt :)
1 | 2 | « zurück | weiter »