Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Istanbul wird für IndiGo das Tor zu...

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 07.01.2019 - 20:40 Uhr
UserAltmetallflieger
User (214 Beiträge)
Mit dem A321LR kommt man doch sicher von Dehli oder Mumbai nach London ohne Zwischenstopp.Indigo bräuchte nur einige Bestellungen umzuwandeln oder?
Beitrag vom 07.01.2019 - 23:03 Uhr
Userfbwlaie
User (4109 Beiträge)
Dann bräuchte man aber auch Basen in Europa.
So hätte man zunächste nur eine Basis in Istanbul.
Beitrag vom 08.01.2019 - 09:03 Uhr
UserAltmetallflieger
User (214 Beiträge)
Dann bräuchte man aber auch Basen in Europa.
So hätte man zunächste nur eine Basis in Istanbul.

Steht ja im Bericht das Indigo nach Gatwick kommen will,für was brauchst da eine Basis ,die Flieger werden da nicht stationiert werden,man wird sich da einen Partner suchen ,wie Easyjet ,die sind ständig auf der Suche nach Langstrecken Abkommen mit anderen Airlines ,vom Lowcost Modell her würden die zwei Airlines gut zusammenpassen.