Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / F-35A plagen massive Triebwerksprobleme

Beitrag 1 - 6 von 6
Beitrag vom 18.07.2021 - 10:17 Uhr
UserFritzM
User (120 Beiträge)
Na zum Glück hat sich die Schweiz gerade eben entschieden 36 von den Dingern zu kaufen (obwohl schon viele Probleme seit langem bekannt waren…). :-/
Beitrag vom 18.07.2021 - 11:08 Uhr
Useratc
User (492 Beiträge)
Das Teil ist so ein absurder Geldschlucker. Es gab noch kein teureres Fiasko als dieses und die Maschinen erfüllen noch nicht einmal viele der Misdionsanforderungen, für die sie bestellt wurden.
Beitrag vom 18.07.2021 - 11:14 Uhr
UserNam
User (5 Beiträge)
Na zum Glück hat sich die Schweiz gerade eben entschieden 36 von den Dingern zu kaufen (obwohl schon viele Probleme seit langem bekannt waren…). :-/
Das haben die sieben Zwerge im Bundeshaus entschieden. Was aber das Volk dazu sagt, steht auf einem anderem Blatt

Dieser Beitrag wurde am 18.07.2021 11:53 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.07.2021 - 15:52 Uhr
Usersf260
User (683 Beiträge)
Das sind allerdings auch Entscheidungen, welche das Volk nicht treffen kann, weil es keinerlei Expertise in diesem Bereich verfügt.
Beitrag vom 18.07.2021 - 16:43 Uhr
UserNam
User (5 Beiträge)
Das sind allerdings auch Entscheidungen, welche das Volk nicht treffen kann, weil es keinerlei Expertise in diesem Bereich verfügt.
Das stimmt schon. Das Volk hat eigentlich ja keine Ahnung und sollte nur darüber abstimmen können ob es Armee will oder nicht. Darüber hat auch schon mal abgestimmt.Es wird bei der Abstimmung nur gegen ein US und für ein Eu Produkt gehen. Und nicht um ein bestimmtes Produkt.

Modhinweis
----------
Hallo qNam, Beitrag wurde bearbeitet.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Antwort mit einem neuen Absatz beginnen,
ohne ein vorangestelltes Zeichen ">".
Nur dann wird Ihre Antwort in der gewohnten schwarzen Schrift dargestellt.
Willkommen im Forum.
Fly-away Moderator

Dieser Beitrag wurde am 18.07.2021 19:33 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 19.07.2021 - 07:05 Uhr
Usersf260
User (683 Beiträge)
Auch diese Entscheidung kann das Volk nicht treffen. Es ist lediglich ein Versuch der Linken und der Grünen die weitere Modernisierung der Schweizer Luftwaffe zu verhindern, da man eine bereits getroffene demokratische Entscheidung von Seiten dieser Parteien nicht akzeptieren will.
Ist analog zum Tempolimit in Deutschland. Es wird versucht so lange darüber abzustimmen, bis das Ergebnis den entsprechenden Kreisen passt.