Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / MS-21 Prototyp steckt im Schnee fest

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 18.01.2021 - 16:17 Uhr
Userconaly
User (20 Beiträge)
Hinweis: Der Vorfall ereignete sich nicht nach der Landung. Von UAC wurde inzwischen bestätigt, es sich um einen Test handelte, einen geplanten Startabbruch nach simuliertem Triebwerksaufall. Es wurden dabei keine Ausfälle oder Probleme an Board festgestellt. Warum man trotzdem über das Pistenende (die Piste ist übrigens ganze 5400m lang) rausgerollt ist, wird jetzt untersucht.
 https://twitter.com/UAC_Russia/status/1351162772814442499

Nachtrag: Scheinbar die die Maschine nicht über das Pistenende sondern seitlich von der Piste in den Schnee gerollt. Die Bilder geben leider keine 100%igen Aufschluss über die Position, auf der die Maschine zum stehen gekommen ist.

Dieser Beitrag wurde am 18.01.2021 17:02 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.01.2021 - 17:59 Uhr
Usercontrail55
User (2282 Beiträge)
 https://aviaforum.ru/threads/mc-21-novosti-proekta.20274/page-441
hier kann man im Hintergrund den Runway ohne Schnee sehen. Sind zur Seite rausgerollt
Beitrag vom 18.01.2021 - 20:51 Uhr
UserA320Fam
User (1175 Beiträge)
Mit Schneefahrwerk wär nix passiert ...