Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Pegasus nutzt 737-800 länger

Beitrag 1 - 2 von 2
Beitrag vom 03.04.2024 - 14:38 Uhr
UserPF_Tony
User (12 Beiträge)
War anscheinend eine gute Entscheidung die Airbus Flotte mit CFM-Engines zu bestellen, da die B737-800 auch CFM-Engines hat. Also etwas weniger Maintanance-Aufwand.
Klar, es müssen bestimmt auch andere Gründe für diese Engine-Option eine Rolle gespielt haben.
Beitrag vom 03.04.2024 - 17:05 Uhr
UserKosmopolit
User (171 Beiträge)
War anscheinend eine gute Entscheidung die Airbus Flotte mit CFM-Engines zu bestellen, da die B737-800 auch CFM-Engines hat. Also etwas weniger Maintanance-Aufwand.
Klar, es müssen bestimmt auch andere Gründe für diese Engine-Option eine Rolle gespielt haben.

Das Pratt hat wohl einen Verbrauchsvorteil, 1-2% SFC Vorteil sollen es sein.

Fliegt man längere Routen, spielt das wohl eine Rolle.

Wäre spannend wenn jemand detaliertere Zahlen zu time on wing, dispatch rel. und maintanance cost hat.