Community / / Ethiopian bestellt 737 MAX nach

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 14.11.2023 - 22:45 Uhr
UserBoeing747430
User (73 Beiträge)
A die Redaktion: Jetzt beantworten Sie mir doch bitte endlich mal die Frage warum denn jeder Beitrag über die MAX noch mit den Hinweisen zu den Abstürzen garniert werden muss. Was genau ist Ihr Ziel dabei? Wie lange werden die Artikel noch damit geschmückt? Fühlen Sie sich da zu irgendwas verpflichtet?
Beitrag vom 16.11.2023 - 00:44 Uhr
Usermuckster
User (376 Beiträge)
A die Redaktion: Jetzt beantworten Sie mir doch bitte endlich mal die Frage warum denn jeder Beitrag über die MAX noch mit den Hinweisen zu den Abstürzen garniert werden muss. Was genau ist Ihr Ziel dabei? Wie lange werden die Artikel noch damit geschmückt? Fühlen Sie sich da zu irgendwas verpflichtet?

Kommen Sie mal runter von Ihrer Palme. Es ist schon bemerkenswert, dass ausgerechnet Ethiopian wieder Max bestellt. Übrigens lässt sich das auch positiv für Boeing deuten, als Vertrauensbeweis nämlich, aber daran haben Sie in Ihrer selbstgerechten Empörung wohl nicht gedacht.
Beitrag vom 16.11.2023 - 09:14 Uhr
UserD-ABYT
User (109 Beiträge)
A die Redaktion: Jetzt beantworten Sie mir doch bitte endlich mal die Frage warum denn jeder Beitrag über die MAX noch mit den Hinweisen zu den Abstürzen garniert werden muss. Was genau ist Ihr Ziel dabei? Wie lange werden die Artikel noch damit geschmückt? Fühlen Sie sich da zu irgendwas verpflichtet?

So sehr mich das auch nervt, man wird wohl damit leben müssen. Ist der Ruf erst ruiniert... Da fällt mir wieder diese eine Meldung von vor einigen Tagen ein, als am BER eine DAT ATR übertankt wurde und wegen des Mehrgewichts einige Passagiere aussteigen mussten. Und was stand in der Überschrift? "Pannenflughafen BER". Da versagen also eine Airline und der von ihr beauftragte Tankdienstleister, aber wenn man dem "Pannenflughafen" einen mitgeben kann, wird das immer gern genommen.
Mit dieser Effekthascherei wird man sich wohl arrangieren müssen.
Beitrag vom 17.11.2023 - 03:45 Uhr
UserOggy
User (65 Beiträge)
A die Redaktion: Jetzt beantworten Sie mir doch bitte endlich mal die Frage warum denn jeder Beitrag über die MAX noch mit den Hinweisen zu den Abstürzen garniert werden muss. Was genau ist Ihr Ziel dabei? Wie lange werden die Artikel noch damit geschmückt? Fühlen Sie sich da zu irgendwas verpflichtet?

Es wundert mich weshalb Ethiopian nachbestellt hat. Die Klage gegen Boeing bekommt für mich dadurch einen faden Beigeschmack. Nichtsdestotrotz gehört eine Randbemerkung zu dem was damals passiert ist dazu. Es macht hier nicht den ganzen Artikel aus und wer nichts davon mitbekommen hat, kann dann recherchieren.