Korongo
Älter als 7 Tage

Brussels treibt Airlinegründung in Zentralafrika voran

Brussels
Brussels Airlines Boeing 737, © Brussels Airlines

Verwandte Themen

BRÜSSEL - Brussels Airlines entwickelt ihr Geschäftsmodell mit Einrichtung einer Fluggesellschaft in Afrika weiter. Die neue Gesellschaft wird nach Informationen der "WirtschaftsWoche" noch im laufenden Jahr starten. Brussels hatte bereits im vergangenen Dezember ihre Absicht unterstrichen, ein Airline Joint Venture im Kongo einzugehen. Der neue Carrier trägt den vorläufigen Projektnamen Korongo und soll in Lumbashi einen Hub aufbauen.

Von Lumbashi will Brussels Verbindungen zu weiteren Zielen im Kongo und auf dem Kontinent anbieten. Der Flugbetrieb werde westlichen Sicherheitsstandards entsprechen, erklärte die Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa. Joint Venture-Partner wird die belgische George Forrest International Group, die einen Minderheitsanteil erwirbt.

Brussels Airlines unterhält traditionell einen Schwerpunkt ihrer Langstrecken auf dem afrikanischen Markt. Die Unternehmenstochter Korongo wird zum Start eine Boeing 737-300 (Reg. OO-LMT) aus der Brussels Airlines-Flotte erhalten. Später wird Brussels zwei BAe 146 nach Afrika abstellen.

Die Deutsche Lufthansa hatte im Juni 2009 45 Prozent der Anteile an der SN Airholding, der Muttergesellschaft von Brussels Airlines, übernommen. Ab 2011 kann der größte deutsche Airline-Konzern die restlichen 55 Prozent über eine Option erwerben.

Lufthansa ab 3. November nach Pointe Noire


Lufthansa wird ihrerseits mit dem Beginn des Winterflugplans ein weiteres Ziel in Afrika aufnehmen. Ab 3. November wird die Fluggesellschaft fünfmal pro Woche die Hafenstadt Pointe Noire in der Republik Kongo anfliegen.

Das Lufthansa Flugplanangebot nach Westafrika umfasst derzeit 33 wöchentliche Verbindungen zu den Zielorten Abuja, Accra, Lagos, Libreville, Luanda, Malabo und Port Harcourt. Swiss und Brussels Airlines ergänzen das Angebot der Lufthansa-Gruppe in der Region um weitere zwölf Zielorte.

© aero.de | Abb.: Brussels Airlines | 13.07.2010 08:46


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden