Lockerung
Älter als 7 Tage

Pakistan lässt internationale Flüge wieder ins Land

Pakistan International Airlines Boeing 777-200
Pakistan International Airlines Boeing 777-200, © Ingo Lang

Verwandte Themen

ISLAMABAD - Pakistans Behörden haben nach drei Monaten den Stopp internationaler Flüge in das Land wieder aufgehoben.

Damit sei der Flugbetrieb von sofort an von und nach Pakistan von allen internationalen Flughäfen aus wieder erlaubt, teilte die zivile Luftfahrtbehörde am Samstag mit.

Internationale Verbindungen aus dem Land sind seit dem 30. Mai wieder möglich, die Maschinen kehrten bisher jedoch leer zurück. Fluggäste, die nach Pakistan reisen wollten, mussten sich bisher gedulden. Die Entscheidung wurde auch damit begründet, vielen Pakistanern, die im Ausland feststecken, die Heimreise zu ermöglichen.

Vor knapp drei Monaten wurde der internationale Flugverkehr in dem südasiatischen Land wegen der Corona-Krise unterbrochen. Nur Sonderflüge, etwa für Rückholaktionen, waren erlaubt. Inlandsflüge sind seit dem 15. Mai unter Auflagen wieder möglich.
© dpa-AFX, aero.de | 20.06.2020 12:34


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden