Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Neues zur A380

Beitrag 4546 - 4552 von 4552
1 | ... | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 15.11.2017 - 11:27 Uhr
Userlesezeichen
User (6 Beiträge)
Der erste Airbus A380, der je im Liniendienst betrieben wurde, ist am 13. November 2017 um 15.56 Uhr bei Tarmac Aerosave in Tarbes gelandet umd dort zunächst enttriebwerkt, dann eingemottet und wenn er keine Weiterverwendung findet auch zerlegt zu werden.

 http://www.aerobuzz.de/luftverkehr/die-erste-a380-von-singapore-airlines-ist-in-tarbes-gelandet/
Beitrag vom 15.11.2017 - 14:51 Uhr
UserParadiesvogel
User (6 Beiträge)
Verhandeln Airbus und Emirates derzeit wirklich über A380 oder ist das nur wichtigtuend spekulatives Gerüchtverbreitungsgelaber?
Beitrag vom 15.11.2017 - 22:14 Uhr
UserTHE_HUSHLINER
User (15 Beiträge)
Der Ex-SIA Airbus A380 steht nun auf dem Schlachthof am Fuße der Pyrenäen. Bilder und Video von der Landung der A380 9V-SKA am Aéroport de Tarbes-Lourdes-Pyrénées: 

 http://www.aerotelegraph.com/ungenutzter-a380-steht-nun-in-tarbes
Beitrag vom 16.11.2017 - 14:54 Uhr
Userjasonbourne
User (979 Beiträge)
Dubai Air Show ist vorbei....und weiterhin gibt es keine order für den A380.

Muss Airbus das Programm jetzt einstellen?

Beitrag vom 16.11.2017 - 15:12 Uhr
UserUltravoxreunion
User (354 Beiträge)
Dubai Air Show ist vorbei....und weiterhin gibt es keine order für den A380.

Muss Airbus das Programm jetzt einstellen?


"Jetzt" bestimmt nicht. Man hat noch ein paar Dutzend A380s auszuliefern und mit der gedrosselten Produktionsrate (habe den Wert gerade nicht im Kopf) reicht das noch für ein paar Jahre...(und nein, ich zähle nicht die Wackelkandidaten wie Amedeo, Virgin mit...)

Bis dahin kommen hoffentlich neue Bestellungen rein. EK wird früher oder später bestellen, da war man m.E. einfach zu überambitioniert, dass man das jetzt noch schnell unterschreiben wollte.

Ich könnte mir sogar vorstellen, dass LH welche nachbestellt. Wenn man jetzt in der Lage ist welche nach MUC abzuziehen und dort wirtschaftlich einzusetzen, warum nicht dann ein paar nachbestellen und wieder auf den Strecken ex FRA einsetzen?

BA scheint auch nur eine Frage des "wann" und nicht des "ob" zu sein.
Beitrag vom 16.11.2017 - 15:32 Uhr
UserDavid_B
User (472 Beiträge)
Lufthansa wird Verkehr bei den München A380-Strecken nach München und eben nicht nach Frankfurt leiten. Es ist kein Ausbau der Kapazität, es ist lediglich eine Verschiebung innerhalb des LH-Netzes sein.

BA ist set Jahren als Interessent für gebrauchte A380 bekannt. Allerdings dürften dafür nicht die ältesten A380 in Frage kommen und es muss auch der passende Triebwerkshersteller sein.
Beitrag vom 21.11.2017 - 01:38 Uhr
Userrainer_unsinn
User (34 Beiträge)
A380 fliegt dreitriebwerkig zur Reparatur:

 http://www.nzz.ch/mobilitaet/luftfahrt/a380-fliegt-dreimotorig-zur-reparatur-ld.1330330
1 | ... | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | « zurück | weiter »