Verlagerung
Älter als 7 Tage

Lufthansa streicht München - Tallinn

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Die Lufthansa wird mit Beginn des Sommerflugplans die Verbindung zwischen Estlands Hauptstadt Tallinn und München einstellen. Stattdessen soll eine zweite tägliche Verbindung zwischen Tallinn und Frankfurt am Main eingerichtet werden.

Dies bestätigte eine Sprecherin der Lufthansa in München. Der neue Flugplan gilt nach Lufthansa-Angaben ab April 2013.

Ab dem Frühjahr gibt es täglich zwei Flüge nach Frankfurt, statt wie bisher einen. Der erste startet morgens um 6.00 Uhr, Ankunft in Frankfurt ist um 7.40 Uhr (jeweils Ortszeit). Start bei dem zweiten ist 17.15 Uhr, Ankunft 18.55 Uhr. Zurück geht es um 13.05 Uhr und 20.30 Uhr. In Tallinn landen die Maschinen um 16.30 Uhr und 23.55 Uhr.
© dpa-AFX | 09.11.2012 16:41

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 10.11.2012 - 18:43 Uhr
hallo zusammen

schade, bin oft diese strecke mit cityline oder augsburg airways geflogen. die flüge waren immer sehr gut ausgelastet. kennt jemand genauere zahlen? oder kennt ihr den grund für die streichung?

mfg


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 02/2016

Video-Blog

Unfallanalyse Malaysia Airlines Flug 17

Am 17. Juli 2014 stürzte eine Boeing 777-200ER der Malaysia Airlines auf dem Flug von Amsterdam nach Kuala Lumpur über dem Osten der Ukraine ab. Gemäß dem Abschlußbericht des niederländischen "Untersuchungsrats für Sicherheit" wurde das Flugzeug durch eine Luftabwehrrakete abgeschossen. Dieses Video zeigt die sorgfältige Arbeit der Unfallermittler.

Shop