Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Kabinenlicht aus bei T/O und Landung?

Beitrag 1 - 1 von 1
Beitrag vom 03.12.2019 - 20:38 Uhr
UserObserver
User (48 Beiträge)
Hallo liebe Mitforisten,

ich habe heute abend mal wieder bissel Night Spotting betrieben und dabei ist mir deutlich aufgefallen, dass es anscheinend keine einheitlichen Richtlinien gibt, ob bei Start und Landung das Kabinenlicht gedimmt bzw. ausgeschaltet sein muss oder nicht. Bei ca. 30% der Flugzeuge verschiedenster Airlines erstrahlte die Kabine sowohl beim Start als auch bei Anflug und Landung in hellstem Licht...

Bei sämtlichen Starts und Landungen in Dunkelheit, die ich als Pax erlebt habe, war das Kabinenlicht ausgeschaltet. Das waren aber ausnahmslos deutsche Gesellschaften. Gelten hier die Regeln der jeweiligen Airline? Das wäre allerdings ein krasser Unterschied in den Sicherheitsbestimmungen und bei heller Kabine auch ein ernstzunehmendes Risiko, oder?

Vielleicht kann hierzu jemand ein paar eindeutige Aussagen zu diesem Thema treffen? Herzlichen Dank im Voraus :-)

Viele Grüße