Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / Heftige Kritik nach Absturz der Il-112W

Beitrag 1 - 3 von 3
Beitrag vom 18.09.2021 - 12:08 Uhr
Useren-zym
User (120 Beiträge)
Das kommt davon wenn man einen (im Aufbau befindlichen) Rechtsstaat zu einem Mafiastaat umbaut.

(Zumindest passen die fachlich unqualifizierten aber wohl persönlich/politisch begünstigten Führungskräfte perfekt in dieses Bild)

Allgemeines Misstrauen und keine unabhängige und funktionierende Aufsicht sind das direkte Resultat.

In Kombination mit Druck von oben führen diese Rahmenbedingungen zu solchen Unglücken.



Das sollte auch unserer Politik zu denken geben denn auch wenn unsere Situation noch weit von der in Russland entfernt ist so geht der allgemeine Trend doch in diese Richtung.

Man kann froh sein dass bei uns zumindest die Luftfahrt international und damit doch ziemlich unabhängig von der Politik organisiert ist.
Beitrag vom 18.09.2021 - 15:07 Uhr
UserFlyTweety
User (253 Beiträge)
Schön, dass die russische Luftfahrtsindustrie stark aufgeholt hat und zumindest schon mal auf dem Nivau von Boeing ist!

Wie war das noch?


 https://www.aero.de/news-33694/Entwickelt-von-Clowns-die-von-Affen-beaufsichtigt-werden.html
Beitrag vom 18.09.2021 - 16:53 Uhr
UserNur_ein_Y_PAX
User (496 Beiträge)
Schön, dass die russische Luftfahrtsindustrie stark aufgeholt hat und zumindest schon mal auf dem Nivau von Boeing ist!
>

Oder erschreckend das Boeing auf das Niveu der Russen gefallen ist.