Wintereinbruch
Älter als 7 Tage

Schneechaos und Landeunfall in Chicago

CHICAGO - Heftiger Schneefall hat in Chicago zu Hunderten Flugausfällen geführt. Eine Embraer E145 von Envoy kam von der Landebahn ab.

Der internationale Flughafen O'Hare war am Montag besonders von einem plötzlichen Wintereinbruch betroffen, wie das Luftverkehrsamt der Stadt im Nordosten der USA auf seiner Internetseite mitteilte.

Landeunfall in Chicago, © TSL

Insgesamt wurden demnach an den Flughäfen O'Hare und Midway mehr als 400 Flüge gestrichen.

Wegen der Wetterbedingungen kam eine Embraer E145 des Regionalpartners Envoy nach der Landung am Airport O'Hare von der vereisten Landebahn ab, wie eine Sprecherin von American Airlines auf Anfrage bestätigte.

Die 38 Passagiere und drei Crew-Mitglieder des Flugs AA4125 aus Greensboro konnten die Maschine unmittelbar danach verlassen und seien sicher im Terminal angekommen.
© dpa-AFX, aero.de | 11.11.2019 18:30

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 12.11.2019 - 09:23 Uhr
Es lohnt sich, das Video auf AV Herald anzuschauen. Der Flughafen war definitiv nicht sicher, das offenbar seitliche Schlittern am Ende der langsamen Abbremsphase offenbart es.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden