Corona-Krise
Älter als 7 Tage

Bulgaria Air meidet Norditalien

Bulgaria Air E190
Bulgaria Air E190, © Ingo Lang

Verwandte Themen

SOFIA - Bulgariens nationale Fluggesellschaft Bulgaria Air hat wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Norditalien alle Flüge von und nach Mailand eingestellt.

Die Maßnahme trat am Dienstag in Kraft und soll bis zum 27. März gelten, wie das Unternehmen mitteilte. In dem Balkanland Bulgarien sind amtlichen Angaben zufolge noch keine Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert worden. Mehrere Personen, die aus China oder Italien ins Land gereist sind, wurden in der Hauptstadt Sofia sowie in weiteren Städten unter Quarantäne gestellt.

Lufthansa hält ihre Flugverbindungen nach Norditalien derzeit weiterhin aufrecht.
© dpa-AFX, aero.de | 25.02.2020 16:23


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden