Airlines
Älter als 7 Tage

Tui und Boeing erzielen Vergleich über 737 MAX

TUI Boeing 737 MAX 8
TUI Boeing 737 MAX 8, © Boeing

Verwandte Themen

HANNOVER - Boeing leistet Tui Schadensersatz für die Folgen des Ausfalls der 737 MAX. Die Vereinbarung umfasst eine Geldzahlung, die einen "erheblichen Teil des Schadens" abdecken soll, Guthaben für künftige Flugzeugbestellungen - und neue Lieferbedingungen in der Covid-19-Krise.

"Die Kompensation wird schrittweise im Zuge der kommenden zwei Jahre erfolgen", bestätigte Tui die Einigung am Mittwoch in Hannover. Über finanzielle Details wurde Vertraulichkeit vereinbart.

Zusätzlich haben sich beide Seiten auf eine spätere Auslieferung der bestellten 61 737 MAX verständigt. Bis Ende 2023 werden "weniger als die Hälfte" der ursprünglich vorgesehenen Flugzeuge geliefert.

"Mit der neuen Auslieferungsplanung bekommen wir in den nächsten Jahren weniger Flugzeuge", sagte Tui-Chef Fritz Joussen. Gegenüber der ursprünglichen Planung ergebe sich eine durchschnittliche Verzögerung von rund zwei Jahren. "Dies unterstützt den Plan der Tui, die eigene Flotte der fünf europäischen Airlines in Folge der Corona-Krise zu verkleinern."

Im März 2019 wurde für die 737 MAX ein weltweites Flugverbot verhängt. Zum Zeitpunkt der Stilllegung waren bei Tui 15 737 MAX in der Flotte, acht weitere waren zur Auslieferung in 2019 vorgesehen. Unmittelbar vor der Pandemie hatte Tui die Belastungen durch den Ausfall der 737 MAX für 2020 auf 350 Millionen Euro beziffert.
© aero.de | Abb.: Tui | 03.06.2020 08:32

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 03.06.2020 - 17:08 Uhr
Nachdem in der Vergangenheit bereits Vereinbarungen über Schadensersatz mit Airlines getroffen wurden (zumindest wurde bereits derartiges publiziert), und nun Vereinbarung mit mit TUI: weiß jemand ob es eine Quelle gibt, bei der die $-Summen der Schadensersatz-zahlungen gefunden werden können? (Ironie: bei Boeing sollte nicht nachgefragt werden..)
Weitere Airlines werden garantiert noch kommen....
Beitrag vom 03.06.2020 - 12:06 Uhr
Weiß jemand wie viele Flugzeuge (und Personal) TUIfly verlassen werden?
Beitrag vom 03.06.2020 - 11:42 Uhr
Wie will Boeing all diese Forderungen der Airlines weltweit bedienen?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden