Flotten
Älter als 7 Tage

Qatar Airways erhält 2023 drei 777-9

Akbar Al-Baker
Akbar Al-Baker, © Qatar Airways

Verwandte Themen

DOHA - Qatar Airways rückt als Erstbetreiber der 777-9 vor. Die Airline will 2023 die ersten drei Flugzeuge von Boeing erhalten.

Lufthansa, Emirates, Qatar Airways - das Kundentrio reichte bei der Frage, wer die erste 777-9 erhalten wird, den Stab untereinader weiter. Jetzt wird wohl Qatar Airways in die Rolle schlüpfen.

"Qatar Airways ist Erstkunde der 777X, wir werden unsere ersten drei Flugzeuge 2023 erhalten", sagte Airlinechef Akbar Al-Baker beim Wirtschaftsforum der USA und Katar. Al-Baker setzt sich zudem für die Idee eines neuen Vollfrachters auf Basis der 777-8 ein.

Emirates rechnet mit den ersten 777-9 derzeit erst gegen 2024, Lufthansa erwartet 20 777-9 im Lieferzeitraum 2023 bis 2024.
© aero.de | 09.04.2021 07:48


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden