IATA AGM 2021
Älter als 7 Tage

Emirates-Chef fordert neue Haftungsregeln für Hersteller

Boeing 777-9
Boeing 777-9, © Boeing

Verwandte Themen

DUBAI - Ausufernde Verzögerungen im Boeing-Programm 777X bringen Emirates ins Trudeln. Airlinechef Tim Clark fordert branchenweite Konsequenzen.

Eigentlich sollte in Dubai bereits eine stattliche 777-9-Flotte versammelt sein. Boeing hatte Emirates einen Lieferstart im Juli 2020 zugesagt - durch die 737-MAX-Krise und Zertifizierungsprobleme ist der Termin weit nach hinten gerückt. Als neuen Lieferstart stellt Boeing inzwischen "Ende 2023" in Aussicht.

"Wir arbeiten präzise und ich habe ein Problem mit Leuten, die das nicht hinkriegen", sagte Emirates-Chef Tim Clark laut "Reuters" am Rande der IATA-Jahreskonferenz in Dubai. Boeing habe Emirates weiterhin keinen verbindlichen Liefertermin für die 777-9 genannt. Emirates hat 126 777-9 und 777-8 bestellt.

Clark forderte Konsequenzen aus dem Lieferdebakel: Verträge mit Herstellern sollten nach Ansicht des Emirates-Chefs in Zukunft "erweiterte Haftungsklauseln" bei Verzug vorsehen.

Bislang haften Hersteller für Produktmängel und vereinbarte Vertragstrafen - Clark fordert, auch mittelbare Verzugsschäden - etwa Entschädigungen für Passagiere - und entgangene Gewinne einer Airline in die Rechnung einzubeziehen.
© aero.de | 06.10.2021 08:01

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 06.10.2021 - 15:43 Uhr
Emirates kann doch sowas bei den Verhandlungen mit den Herstellern in die Verträge schrieben lassen.
Aber wahrscheinlich wird kein Hersteller das unterschreiben.

Wenn so etwas Pflich wird, werden die Flieger entsprechend teurer da die Hersteller die möglichen Kosten mit einkalkulieren werden.
Beitrag vom 06.10.2021 - 09:00 Uhr
Was spricht dagegen, sich bilateral auf solche „erweiterten Haftungsklauseln“ zu einigen? Im Gegenzug hätte Mr Clark, im Falle eines pünktlichen Starts der Auslieferung, auch sicher zu seinem Vertrag gestanden und ab Juli 2020 die „stattliche 777-9-Flotte“ übernommen.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden