Beteiligung
Älter als 7 Tage

Saudi-Arabien kauft sich in Heathrow ein

Heathrow Airport
London Heathrow Airport, © Heathrow Airport

Verwandte Themen

LONDON - Saudi-Arabien will beim Londoner Flughafen Heathrow einsteigen. Der Staatsfonds Public Investment Fund (PIF) will laut einer Mitteilung vom Mittwoch zehn Prozent der Anteile übernehmen.

Die Anteile werden bisher vom Baukonzern Ferrovial gehalten. Ferrovial war bisher der größte Anteilseigner und will sich nun von seinen insgesamt 25 Prozent trennen. Davon sollen neben dem Verkauf an Saudi-Arabien 15 Prozent an die französische Beteiligungsgesellschaft Ardian gehen.

Mit dem Verkauf will das Unternehmen rund 2,37 Milliarden Pfund (2,73 Mrd Euro) einnehmen. Der Flughafen Heathrow im Westen Londons ist der größte Airport Großbritanniens und zählt zu den führenden in Europa.
© dpa-AFX | 29.11.2023 13:49


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 03/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden