Archiv

« Monat
« Woche
« Tag
Tag »
Woche »
Monat »
02.05.2016

Frachtaufkommen am Flughafen Hahn gesunken

HAHN - Am Hunsrück-Flughafens Hahn sind die Frachtzahlen im im ersten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 34,2 Prozent gesunken.

Erster Airbus A350-900 bringt Premium Economy zu Delta

BildATLANTA - Premium und Economy gingen bei amerikanischen Airlines lange nicht zusammen - die in Europa zunehmend populäre Zwischenklasse wird erst Ende 2016 bei American Airlines an Bord der Boeing 787-9 ihre US-Prem

Air France und Singapore Airlines werden Freunde

BildPARIS - Mindestens eine Codeshare-Vereinbarung soll am Ende rausspringen - "La Tribune" berichtet über eine vorsichtige Annäherung von Air France und Singapore Airlines. Diese Woche werden Vertreter beider Airl

Urteil gegen Spanair-Führung aufgehoben

BARCELONA - Die ehemaligen Führung von Spanair muss nach der Pleite der spanischen Fluggesellschaft doch keinen Schadenersatz von 10,8 Millionen Euro zahlen.

ANA und JAL fliegen auf neuen Höhen

BildTOKIO - All Nippon Airways (ANA) beförderte im vergangenen Geschäftsjahr 8,2 Millionen Passagiere auf internationalen Strecken und damit erstmals mehr als Japan Airlines (JAL), die am 31. März mit 8,1 Mill

Air Berlin fliegt mit billigem Sprit in die Gefahrenzone

BildBERLIN - Roter, roter, 2015 - Air Berlin flog unter Aufsicht von Stefan Pichler noch ein paar Euro tiefer in die Verlustzone. Reichlich Rückenwind vom Treibstoffmarkt verschafft Air Berlin dieses Jahr nur vielleicht

Indigo will CFM-Antrieb für spätere A320neo prüfen

BildDELHI - Indigo erhielt Freitag ihren vierten Airbus A320neo. Die größte Airline Indiens nutzt, wie Lufthansa, die Version mit PW1127G-JM-Getriebefans von Pratt & Whitney für ihre ersten 150 Flugzeuge.

Neuer Chef kommt aus dem Nahverkehr

BildPARIS - Der Chef des französischen Nahverkehrskonzerns Transdev, Jean-Marc Janaillac, übernimmt im Sommer die Leitung der Fluggesellschaft Air France-KLM. Der Verwaltungsrat bestimmte Janaillac am Sonntag zum N
03.05.2016

EC225-Absturz: Rotor löste sich von Helikopter

BERGEN - Ein technischer Defekt war die Ursache für den Hubschrauber-Absturz in Norwegen mit 13 Toten am vergangenen Freitag.

Nach Anschlägen massive Probleme auf Brüsseler Flughafen

BRÜSSEL - Rund sechs Wochen nach den Terroranschlägen in Brüssel kämpft der internationale Flughafen der Hauptstadt mit massiven Problemen.

Flughafen Nürnberg schafft die Trendwende

NÜRNBERG - Der Nürnberger Flughafen hat die Trendwende in die Gewinnzone geschafft. Der Airport verzeichnete im vergangenen Jahr ein kleines Plus von unter dem Strich rund 51.000 Euro.

Austrian halbiert Winterverlust

WIEN - Austrian konnte ihr Quartalsergebnis deutlich verbessern. Mehr Passagiere und mehr Umsatz reduzierten den saisonalen Winterverlust auf 29 Millionen Euro.

FAA lässt A350 für mehr als 180 Minuten ETOPS zu

BildWASHINGTON - Die US-Luftfahrtbehörde hat den Airbus A350 für mehr als 180 Minuten ETOPS zertifiziert. Damit sei man auf dem richtigen Weg für eine Ausweitung auf 370 Minuten ETOPS, teilte Airbus am Montag

Preiskampf bremst Wachstumspläne der Lufthansa

BildFRANKFURT - Der Preiskampf im Passagier- und Frachtgeschäft hält die Lufthansa in Atem. Im ersten Quartal konnte die Gesellschaft ihren saisontypischen Verlust im laufenden Geschäft zwar deutlich eindä

Airbus Helicopters: Keine Flugsperre nötig

HAMBURG - Nach dem jüngsten Absturz eines norwegischen Hubschraubers mit 13 Toten hat dessen Hersteller Airbus Helicopters zusätzliche Daten ausgewertet und plädiert gegen ein generelles Flugverbot fü

BER: Noch keine Lösung beim Brandschutz für Bahnhof

SCHÖNEFELD - Die Brandschutzprobleme beim Bahnhof unter dem Terminal des Hauptstadtflughafens sorgen weiter für Verzögerungen beim Bau des BER.
04.05.2016

Vueling startet Wien - Paris CDG

WIEN - Knapp drei Wochen nach dem Transavia Erstflug nach Orly nahm heute in Wien auch Vueling Kurs nach Paris. Der IAG-Lowcoster fliegt ab sofort fünfmal pro Woche zum Airport Charles de Gaule.

Eurowings-Passagiere sitzen in Thailand fest

KÖLN - 33 Stunden Verspätung und für viele noch kein Ende abzusehen - das war am Mittwoch die Situation für 303 Eurowings-Passagiere auf der thailändischen Insel Phuket.

Ryanair im Höhenrausch

DUBLIN - Ryanair bleibt auf Rekordkurs: ihr Aufkommen stieg im April um 10 Prozent auf 9,9 Millionen Passagiere, die Auslastung um zwei Punkte auf 93 Prozent.

Boeing 737 MAX absolviert Höhentests

LA PAZ - Die Boeing 737 MAX 8 hat ihren ersten Auslandseinsatz erfolgreich beendet. In La Paz, Bolivien standen Höhentests an.

Boeing erwägt Korrekturen an seinem Regenmacher

BildCHICAGO - Bombardier brach vergangene Woche mit einem Großauftrag über 75 CS100 von Delta die Phalanx von Airbus und Boeing ein klein wenig auf. Bei Boeing reift die Erkenntnis, dass die 737 MAX am unteren und

ZIM Flugsitz GmbH produziert in Schwerin

SCHWERIN - Die ZIM Flugsitz GmbH aus Baden-Württemberg hat am Mittwoch in Schwerin den Grundstein für ein neues Werk gelegt.

Flug MH17 wurde von russischer Abschussrampe beschossen

BildAMSTERDAM - Die Boeing 777 der Malaysia Airlines ist nach Angaben der britischen Recherchegruppe Bellingcat über der Ostukraine von einer Luftabwehrrakete des Typs Buk abgeschossen worden, die zu den russischen Stre

Transavia fliegt zwischen München und Berlin

MÜNCHEN - Transavia bietet künftig zwölf wöchentliche Verbindungen zwischen München und Berlin-Schönefeld an. Dies teilte die Airline am Mittwoch mit.

Reisemarkt zwingt Air Berlin zu Kurskorrekturen

BildBERLIN - Air Berlin fuhr auch im April die Bremsklappen aus. Als Folge einer "rückläufigen Entwicklung in der Touristik" strich die Airline fast jeden zehnten Sitzkilometer aus dem Angebot. Die Passagierzahlen

ANZ will das Kapitel Virgin Australia schnell schließen

AUCKLAND - Air New Zealand will ihren Ausstieg bei Virgin Australia zeitnah über die Bühne bringen - der Anteil von 25,9 Prozent werde ganz oder teilweise bis 30. Juni verkauft sein, informierte die Airline ihr

Airbus soll Kosten bei Lieferverzögerung von A400M tragen

BildBERLIN - Airbus droht wegen technischer Probleme mit der Lieferung des Militärtransporters A400M an die Bundeswehr weiter in Verzug zu geraten. Davon geht der Obmann der Grünen im Haushaltsausschuss, Tobias Lin

Boeing liefert 400. Dreamliner aus Charleston

CHARLESTON - Boeing hat im zweiten 787-Endmontagewerk bereits 400 Flugzeuge gebaut und ausgeliefert. Dies ist der steilste Produktionshochlauf aller Großraumflugzeuge.

Air France-KLM mit weniger Verlust im ersten Quartal

BildPARIS - Air France-KLM hat von ihrem Sparkurs und den gesunkenen Kerosin-Kosten profitiert. Im typischerweise schwachen ersten Quartal konnte die Airline den Verlust deutlich reduzieren. Wie der Konzern am Mittwoch mitte

Fraport kämpft mit Problemen in Russland und in der Türkei

FRANKFURT - Der Flughafenbetreiber Fraport kämpft mit Problemen in seinen wichtigen Regionen Türkei und Russland.