Archiv

« Monat
« Woche
« Tag
Tag »
Woche »
Monat »
01.03.2015
02.03.2015

Neuer Air Berlin-Chef stellt erste Sanierungsschritte vor

BildBERLIN - Der neue Air-Berlin-Chef Stefan Pichler will an diesem Dienstag (14.00 Uhr) erste Schritte für eine Sanierung der angeschlagenen Fluggesellschaft vorstellen. Danach werde es "Schlag auf Schlag gehen", hatte

BER: Haben Baufirma nicht zu viel gezahlt

BERLIN - Die Berliner Flughafengesellschaft hat Vorwürfe zurückgewiesen, sie habe einer Firma beim Bau des Hauptstadtflughafens zu viel gezahlt.

Bahn zieht in den USA Klagen gegen Airlines zurück

BildBERLIN - Die Deutsche Bahn hat in den USA Schadenersatz-Klagen gegen Fluggesellschaften wegen eines Frachtkartells fallengelassen. Zu Details wollte der bundeseigene Konzern am Montag in Berlin aber keine Angaben machen.

Neue Tyrolean Technik gestartet

INNSBRUCK - Seit 1. März 2015 ist die Tyrolean Technik mit Sitz in Innsbruck von Tyrolean Airways ausgegliedert und wird nun als eigene Gesellschaft betrieben.

Eurowings macht Air Berlin und Condor Konkurrenz

BildFRANKFURT - Die neue Fernflug-Billigtochter der Lufthansa macht laut einem Pressebericht auf ihren ersten Strecken Air Berlin und Condor Konkurrenz. Von Oktober an will Lufthansa unter der Marke Eurowings wieder auf &uum

Delta fordert Golfairlines auch in Brüssel heraus

BildBRÜSSEL - Die Finanzkraft ihrer staatlichen Eigner ermöglicht Emirates, Etihad Airways und Qatar Airways weltweite Expansion im Rekordtempo, bildet zugleich aber ihre Achillesverse. Delta, American Airlines

Keine Krise am Flughafen Wien

WIEN - Trotz Verkehrsrückgängen in die Krisenregionen Ukraine, Russland, Nahost und Nordafrika hat sich der Wiener Flughafen im Jahr 2014 mit einem Gewinnzuwachs von 12,5 Prozent gut behauptet.

Branche will Flugzeuge besser orten

KUALA LUMPUR - Flugzeuge in der Luft sollen lückenlos auch auf langen Distanzen über menschenleeren Gegenden überwacht werden.

EU verschärft Handgepäck-Kontrollen

BildBRÜSSEL / MADRID - Zur Verhinderung von Terroranschlägen in Flugzeugen gelten ab sofort in der EU strengere Kontrollen für das Handgepäck. Neue technische Vorschriften sorgen dafür, dass Sprengst
04.03.2015

Bund zahlt Millionen-Förderung an Airbus aus

BildBERLIN - Airbus und die Bundesregierung haben sich nach jahrelangem Streit über noch ausstehende Fördermittel für den A350 geeinigt. Der Haushaltsausschuss des Bundestages gab am Mittwoch grünes Licht

Lufthansa zieht sich aus Jetblue zurück

FRANKFURT - Lufthansa zahlt Anleger einer Wandelanleihe vorzeitig in Jetblue-Aktien aus und löst damit ihre Beteiligung am US Günstigflieger komplett auf.

Eurowings geht mit Kampfpreisen auf Langstrecke

BildBERLIN - Die Lufthansa-Tochter Eurowings geht in kommenden Herbst mit Langstrecken-Pendelflügen zu Kampfpreisen an den Markt. Mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober werden ab Köln/Bonn zunächst Fl&u

Fernreiseboom – Airlines bauen Angebote aus

BildBERLIN - Die deutsche Reisebranche nimmt Kurs auf weitere Rekorde. 2015 soll wieder "ein exzellentes Reisejahr" werden, erklärte Michael Frenzel vom Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) am Dienstag

Drei zusätzliche Boeing 737-800 für Ryanair

DUBLIN - Der irische LCC stockte seine bestehenden Aufträge um weitere drei Boeing 737-800 auf. Die drei Maschinen sollen Anfang 2016 ausgeliefert werden.

Silk Way West kauft drei Boeing 747-8F

SEATTLE - Die in Aserbeidschan beheimatete Silk Way West hat bei Boeing drei weitere 747-8 Frachter bestellt. Damit steigt der Auftragsbestand für die Cargo-Variante des Jumbos auf 15 Exemplare.

ITB erwartet bis Sonntag 170.000 Besucher

BERLIN - Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin öffnet am Mittwoch (10.00 Uhr) zum 49. Mal ihre Pforten.

Bombardier zeigt CSeries auf der Paris Air Show

BildMIRABEL - Bombardier bringt seine CSeries nach Paris. Das Flugzeug werde auf der Paris Air Show, der größten Luftfahrtmesse des Jahres, ausgestellt, sagte Programmchef Rob Dewar am Dienstag in einem Telefonint

Turkish Airlines A330 landet im Gras

KATHMANDU - Ein Airbus A330 der Turkish Airlines mit fast 250 Passagieren an Bord ist bei der Landung  in Nepal von der Landebahn abgekommen.