Archiv

« Monat
« Woche
« Tag
Tag »
Woche »
Monat »
05.12.2016

Pan Am ist seit 25 Jahren (Airline-)Geschichte

BildMIAMI - Als Clipper 436, die Boeing 727-200 "Clipper Goodwill", aus Barbados am 04. Dezember 1991 in Miami aufsetzt ist allen klar, dass Pan Am nach 64 Jahren nie wieder fliegen wird. "Pan Am ist gezwungen, ihren Betrieb

Lufthansa und GE Aviation investieren in Triebwerkswartung in Polen

WARSCHAU - Lufthansa Technik und GE Aviation wollen für rund 250 Millionen Euro ein Triebwerkswartungszentrum im südwestpolnischen Legnica errichten.

Skiflüge im Privatjet boomen

LONDON - Magnus Aviation (UK) meldet einen sprunghaften Anstieg von Skireisen im Privatjet. Die Buchungen in Luxusskiorte nahe Innsbruck, Lyon oder Annecy nahmen in diesem Jahr um 46 Prozent zu.

Air Berlin spaltet Niki und A321-Flotte ab

BildBERLIN - Air Berlin verkauft ihre österreichische Tochter Niki an den Großaktionär Etihad Airways. Der werde allerdings "kein Mehrheitseigentum und keine tatsächliche Kontrolle" über Niki erlang

Neue United Business Class "Polaris"

BildCHICAGO - United polarisiert. Der neue Knausertarif "Economy Basic" reduziert Economy-Fliegen ab Januar auf den Sitz an Bord - ohne Handgepäck. Zeitgleich legt United am anderen Ende ihrer Produktspanne die Messlatt

Airbus-Chef schließt Kündigungen nicht aus

BildTOULOUSE - Airbus schließt beim angekündigten Abbau von fast 1.200 Stellen auch Entlassungen nicht aus. Er könne nicht garantieren, dass es keine Kündigungen geben werde, sagte der Chef der Airbus Gr

United werden 35 Airbus A350-1000 zu heiß

BildCHICAGO - United fühlt sich mit ihrem Auftrag über 35 Airbus A350-1000 nicht mehr wohl und könnte auf die kleinere A350-900 oder die A330 umschwenken. Airbus hat die A350-1000, die Ende November ihren Erst
06.12.2016

VLM stellt Piloten für eigene Langstrecken-Ops ein

BildANTWERPEN - Vor sechs Monaten gingen bei der belgischen Regionalairline VLM die Lichter aus. Pleite. Grounding. Unter dem neuen Eigner SHS Aviation gewinnt der Neufang Kontur. VLM sucht aktiv Cockpitpersonal für A32

Air Force One: Trump droht Boeing mit Auftragsstornierung

NEW YORK - Boeing hat den Zuschlag für den Bau einer neuen US-Präsidentenmaschine erhalten - doch nun droht Donald Trump mit der Stornierung des Auftrags.

Air Berlin verabschiedet sich aus Mallorca

BERLIN - 38 Jahre nach ihrem Erstflug verabschiedet sich Air Berlin im Frühjahr von Mallorca. Mit Flügen auf die Balearen-Insel war die Fluggesellschaft zur deutschen Nummer Zwei herangewachsen.

Ryanair weist Vorwürfe zum Sozialdumping zurück

BildFRANKFURT - Ryanair hat Vorwürfe zu schlechten Arbeitsbedingungen ihres fliegenden Personals zurückgewiesen. Insbesondere der Markt für Piloten sei hochreguliert und internationalisiert, sagte der Airline-

Airbus kann Lieferziele für 2016 nur noch schwer erreichen

BildTOULOUSE - Airbus hat im November die Zahl der Auslieferungen im Vergleich zum Vormonat leicht steigern können. Dennoch rückt das im Oktober ausgerufene Ziel von 670 Auslieferungen für das Gesamtjahr in we

Mindestens diese Woche keine neuen Streiks bei Lufthansa

FRANKFURT - Bei der Lufthansa drohen vorerst keine weiteren Pilotenstreiks. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) teilte am Dienstag in Frankfurt mit, sie berate derzeit das aktuelle Angebot der Fluggesellschaft.

Etihad lässt Air Berlin Geld für Neuanfang zukommen

BildBERLIN - Air Berlin schlägt ihre österreichische Tochter NIKI an den Partner Etihad Airways los und ist für den Winter wieder flüssig. Die Transaktion - Etihad überweist für die Anteile 300
07.12.2016

Qatar Airways stellt Flüge zwischen Doha und Asmara ein

DOHA - Qatar Airways hat Flüge zwischen Doha und Eritreas Hauptstadt Asmara bis auf Weiteres ausgesetzt. Die Airline begründete ihr Vorgehen in einer Mitteilung mit Betriebsanforderungen.

Piper PA-34 stürzt am Flughafen Basel ab

BASEL - Eine zweimotorige Piper PA-34 landete bei Nebel neben der Piste und ging in Flammen auf. Dabei verfehlte die Maschine nur knapp einen wartenden Airbus von British Airways.

Geheimdienste überwachen Mobil-Kommunikation in Flugzeugen

PARIS - Geheimdienste aus den USA und Großbritannien haben laut einem Medienbericht die Mobil-Kommunikation von Passagieren zahlreicher Airlines ins Visier genommen.

Boeings China-Syndrom

BildNEW YORK - Impulskontrolle ist nicht die starke Seite von Donald Trump. Der designierte US-Präsident klinkt sich gerne über Twitter ins Nachrichtengeschehen ein. Am Dienstag zwitscherte Trump 140 Zeichen an die

ATR-42 von PIA in Pakistan abgestürzt

BildISLAMABAD - Eine ATR-42 von Pakistan International Airlines (PIA) ist mit 48 Menschen an Bord im Norden Pakistans abgestürzt. Vermutlich hat keiner der Insassen des PIA-Flugs PK661 von Chitral nach Islamabad den Unf

Lufthansa holt Digitalexperten für Eurowings

BildFRANKFURT - Die Lufthansa schnappt dem Telekomkonzern Telefonica Deutschland (O2) den Chef weg. Thorsten Dirks werde zum 1. Mai 2017 neuer Konzernvorstand für die Billigtochter Eurowings und mehrere Servicebereiche,

A350 kommt, First Class und Vierstrahler gehen

BildMÜNCHEN - Der Lufthansa-Hub München zählt die Tage zur ersten A350-900. Nach Auslieferung der MSN074 am 19. Dezember folgen MSN080 und MSN087 zeitnah. Die A350 ist nicht die einzige Zeitenwende bei der M&u

Ryanair 2017 am Hahn: Mehr Ziele und weniger Flüge

HAHN - Der irische Billigflieger Ryanair erhöht 2017 am Hunsrück-Flughafen Hahn leicht die Zahl seiner Ziele, senkt aber geringfügig die Anzahl der Flüge.

Chef von Unglücks-Airline LaMia festgenommen

SANTA CRUZ - Der Chef der für den Flugzeugabsturz in Kolumbien verantwortlichen Chartergesellschaft LaMia ist festgenommen worden.