Community / Allgemeines aus der Luftfahrtbranche / Zur Deutschen Lufthansa

Beitrag 391 - 405 von 498
1 | ... | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... | 34 | « zurück | weiter »
Beitrag vom 12.11.2014 - 12:17 Uhr
Usereisenbart
User (173 Beiträge)
Ich saß nicht im Flugzeug, sondern bin wegen der Air Force One hingefahren. Macht das ganze noch dämlicher. Die Kinder haben mich so in den Wahnsinn getrieben, dass ich sie einfach vergessen habe. Dabei gibt es eine tollen Spotterplatz, ein kleiner Hügel direkt am Ende der mittleren Start- und Landebahn, von der die AirForce One dann auch abgeflogen ist, ein paar hundert Meter entfernt. Damit wäre ich wohl der dämlichste Spotter des Jahres.
Beitrag vom 12.11.2014 - 12:32 Uhr
Usereisenbart
User (173 Beiträge)
Könnte die 747-400 eine der beiden sein, die laut LH-taufnamen.de Ende Nov. 2014 ausgeflottet werden soll? Wenn ja, warum ist sie noch in Lufthansa Lackierung und was macht sie Peking?
Beitrag vom 12.11.2014 - 14:21 Uhr
UserHAM City
Aerospace Branche
User (171 Beiträge)
Tailsign bekannt?

Kann sein, dass die für den IKR bei der AMECO in PEK ist, kommt jetzt auf das Tailsign an ;-)



Dieser Beitrag wurde am 12.11.2014 14:21 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 12.11.2014 - 14:34 Uhr
Usereisenbart
User (173 Beiträge)
Entschuldige, aber ich bin wirklich absoluter Laie, kannst du das kurz so erklären, dass auch ich das verstehe?
Beitrag vom 12.11.2014 - 14:38 Uhr
UserKlaus Kurpjuweint
User (161 Beiträge)
A380-Flüge zwischen Frankfurt und Mumbai ab Sommer nächsten Jahres, Juli/August 2015, geplant.

 http://www.business-standard.com/article/companies/lufthansa-to-start-a380-services-from-mumbai-next-summer-114111101066_1.html
Beitrag vom 12.11.2014 - 16:41 Uhr
UserHAM City
Aerospace Branche
User (171 Beiträge)
Oh sorry. Anhand des Tailsigns könnte ich in meinem System schauen ober der Flieger regulär (als Ersatz für einen A380 oder als Charter) in PEK ist oder bei der AMECO (MRO Dienstleister von der LHT/Air China) für einen D-Check oder für den IKR (Austausch der Interkontsitze inkl Retrofit der Kabine).
Beitrag vom 12.11.2014 - 18:07 Uhr
Usercessna
User (12 Beiträge)
A380-Flüge zwischen Frankfurt und Mumbai ab Sommer nächsten Jahres, Juli/August 2015, geplant.

 http://www.business-standard.com/article/companies/lufthansa-to-start-a380-services-from-mumbai-next-summer-114111101066_1.html

Reichen der LH da die vorhandenen 380 + die 2 nächstes Jahr geplanten Auslieferungen aus oder wird jetzt doch wieder nachbestellt?
Beitrag vom 12.11.2014 - 20:45 Uhr
UserGodzilla7
User (1275 Beiträge)
Bis Sommer 2015 sind die beiden noch offenen A380 ausgeliefert. Eine Nachbestellung ist daher nicht nötig und würde auch viel zu lange dauern. Es wird wohl bei den 14 A380 bleiben.
Beitrag vom 12.11.2014 - 23:42 Uhr
Usereisenbart
User (173 Beiträge)
Wie ich schon schrieb, konnte ich das Flugzeug leider nicht fotografieren und um die Erkennung so zu sehen, war sie dann doch wieder zu weit weg.
Wird der D-Check tatsächlich in Peking durchgeführt? Ersatz für A380 kann ja nicht sein, da im Winter die 747-8 eingesetzt wird.

Bedeutet der Doppeleintrag etwa, dass / / und Ham City ein und die selbe Person sind? Zwei exakte Einträge so kurz hintereinander?...... ;-)

Dieser Beitrag wurde am 12.11.2014 23:46 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 13.11.2014 - 06:05 Uhr
Userexp.de
User (7 Beiträge)
Die NRW ist in PEK zum D-Check.
Beitrag vom 13.11.2014 - 06:07 Uhr
Userexp.de
User (7 Beiträge)
Als Ergänzung:D-ABVY
Beitrag vom 13.11.2014 - 08:20 Uhr
Usereisenbart
User (173 Beiträge)
@ exp.de Vielen Dank!!!

Ist der D-Check in China so viel günstiger, dass man ein Flugzeug leer um die halbe Kugel schickt und dann wieder zurück?
Beitrag vom 13.11.2014 - 09:27 Uhr
UserHAM City
Aerospace Branche
User (171 Beiträge)
@ eisenbart, ja das war beides ich keine Ahnung warum der doppelt ist und 1x der Name fehlt....

Das kann viele Gründe haben zum einen ist es eine Kostenfrage, und ja es kann günstiger sein um die halbe Welt zu fliegen und es dann dort bei einem LHT Betrieb durchführen zu lassen. Ein andere Grund kann sein, dass die Standorte in Europa durch den Anstieg der Checks im Winter dicht sind und somit man die Hangar in Asien nutzt wo noch Platz ist.
Beitrag vom 13.11.2014 - 10:23 Uhr
UserMD 11
User (932 Beiträge)
@ exp.de Vielen Dank!!!

Ist der D-Check in China so viel günstiger, dass man ein Flugzeug leer um die halbe Kugel schickt und dann wieder zurück?

1. ist es sehr viel günstiger und

2. warum leer halb um die Welt fliegen? Das Ganze geschieht im Rotationsverfahren.

Eine fliegt live nach PEK und geht in den D Check und die fertige ex D Check übernimmt den live Rückflug.
Beitrag vom 13.11.2014 - 10:39 Uhr
UserRunway
User (2793 Beiträge)
@ exp.de Vielen Dank!!!

Ist der D-Check in China so viel günstiger, dass man ein Flugzeug leer um die halbe Kugel schickt und dann wieder zurück?
>
Mit dem Verfahren nach MD11 spart man einen Weg. Selbst wenn das nicht möglich ist mal eine Überschlagsrechnung:

Hin und Rückflug ca. 16.000 km
= ca. 13500 l/h
= ca. 20 H = ca. 270.000 Liter
x ca. 0,60 Euro/L = ca. 162.000,- Euro + Flughafengebühren

Beim D-Check fallen 30.000-50.000 Std. an.
Rechnet man in D mit 40,- Euro und in China mit 10,- Euro/Std. so spart man im Mittel bei 40.000 Stunde ca. 1,2 Millionen Euro Lohnkosten. Dagegen spielt der Zusatzflug keine Rolle.

Wer die Daten genauer kennt kann mich gerne verbessern.
1 | ... | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... | 34 | « zurück | weiter »