Airlines
Älter als 7 Tage

Air France bereitet sich auf den Einstiegs-Airbus vor

Airbus A220-300
Airbus A220-300, © Airbus

Verwandte Themen

PARIS - Der Airbus A220 wirft bei Air France seine Schatten voraus. Die Airline rechnet ab September mit den ersten A220-300 - und schreibt erste Stellen für die Teilflotte aus.

Air France sucht Ausbilder für die A220: die Airline nimmt derzeit Bewerbungen auf SFI-Positionen entgegen (hier geht es zur Stellenanzeige auf SkyJobs.com).

Air France hat 60 A220-300 bei Airbus bestellt. Die ersten sechs Flugzeuge sollen ab September noch 2021 in Paris eintreffen, 2022 wird die Teilflotte auf 21 Flugzeuge wachsen. Die SkyTeam-Airline hat die Lieferungen aller 60 A220-300 über insgesamt fünf Jahre verteilt.
© aero.de | 09.06.2021 10:23


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 07/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden