Erst 2027
Älter als 7 Tage

S21-Flughafenanbindung verzögert sich

Stuttgart 21 Flughafentunnel
Stuttgart 21 Flughafentunnel, © Deutsche Bahn

Verwandte Themen

STUTTGART - Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hält eine komplette Fertigstellung des Bahnprojektes Stuttgart 21 im Jahr 2025 für unrealistisch.

Zur von der Bahn avisierten Inbetriebnahme in mehr als drei Jahren würden die Züge noch am Flughafen vorbeirauschen, sagte der Grünenpolitiker der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten". Dies sei solange der Fall, wie der Flughafenbahnhof nicht in Betrieb genommen sei. Damit sei erst 2027 zu rechnen.

Er sprach sich überdies für einen Ergänzungshalt am Stuttgarter Tiefbahnhof aus, um mehr Kapazitäten für Regionalzüge und S-Bahnen zu schaffen. "Auf der ganzen Welt wird in Großstädten so geplant, dass man unterirdisch mit Bahnen fahren kann und darüber baut." Sonst werde der Schienenverkehr in Stuttgart trotz Digitalisierung schon in den nächsten zehn Jahren an seine Grenze stoßen.

Zum Bahnprojekt Stuttgart 21 gehört der Tiefbahnhof in der Stuttgarter City samt unterirdischer Anbindung an den Flughafen und die Schnellbahnstrecke nach Ulm.
© dpa-AFX | 08.04.2022 09:01


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden