Störung bei Skyguide
Älter als 7 Tage

Schweizer Luftraum nach Sperre wieder geöffnet

Skyguide
Skyguide, © Skyguide

Verwandte Themen

GENF - Nach einem Systemabsturz bei der Schweizer Flugsicherung Skyguide ist der Luftraum über der Schweiz nach einer mehrstündigen Sperrung wieder geöffnet. Zahlreiche Flugzeuge, die in Zürich oder Genf landen sollten, wurden seit dem frühen Mittwochmorgen in Nachbarländer umgeleitet.

Eine technische Störung bei Skyguide hat am Mittwoch den Flugverkehr in und um die Schweiz beeinträchtigt. "Wir gehen nicht von einem Cyberangriff aus", sagte der Sprecher von Skyguide, Vladi Barrosa. Es sei ein Hardwareproblem im IT-Netzwerk aufgetreten.

Der gesamte Luftraum wurde aus Sicherheitsgründen geschlossen. Nicht nur Starts und Landungen, sondern auch Überflüge fanden nicht statt, wie Barrosa klarstellte. Wie viele Flüge betroffen waren, konnte er nicht beziffern.

Die morgendliche Welle der Europaflüge zwischen Genf und Zürich und dem Umland sowie frühe Ankünfte aus den USA mussten ausfallen oder umgeleitet werden.

Besonders der Flugplan der Lufthansa-Tochter Swiss wurde in Mitleidenschaft gezogen. "Die anfliegenden Langstreckenflüge werden derzeit auf verschiedene Flughäfen in den Nachbarländern umgeleitet, unter anderem nach Lyon, Mailand und Wien", teilte das Unternehmen mit.

Systemstörung bei Skyguide, © Flightradar24
 
Gegen kurz nach 9:00 Uhr gab Skyguide den Himmel wieder frei. Allein bei Swiss fielen über den Tag 70 Flüge aus, rund 7.000 Passagiere waren davon betroffen.
© dpa-AFX | Abb.: Skyguide | 15.06.2022 07:28

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 15.06.2022 - 20:00 Uhr
Mein Gott!
- Tausende müssen jetzt mit der Bahn fahren
- Tausende kommen später an
- Tausende schaffen ihren Anschlussflug nicht, können aber vielleicht einen Tag später
- usw.usw..
Einfach schrecklich, diese Skyguide!

Haben Sie nochmehr so sinnvolle Beiträge? Oder vielleicht die Äußerungen eines (unbekannten) Schweizer Gewerkschafters zu irgeneinem (nicht zum Artikel passenden) Thema 😀?
Beitrag vom 15.06.2022 - 09:13 Uhr
Mein Gott!
- Tausende müssen jetzt mit der Bahn fahren
- Tausende kommen später an
- Tausende schaffen ihren Anschlussflug nicht, können aber vielleicht einen Tag später
- usw.usw..
Einfach schrecklich, diese Skyguide!
Mein Gott!

Einfach unnötig, dieser Beitrag!
Beitrag vom 15.06.2022 - 09:08 Uhr
Haben die Glück, tausende können jetzt Rösti essen


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden