Flug KL1542
Vor 3 Tagen

737-700 landet mit offener Ladeluke

AMSTERDAM - KLM geht einem Defekt an einer Boeing 737-700 nach - an dem Flugzeug stand nach einer Landung in Amsterdam eine Frachttür offen.

Irgendwo zwischen Leeds und Amsterdam hat eine Verriegelung versagt: KLM-Flug 1542 ist am 2. August mit einer offenen Frachttür in Amsterdam gelandet.

Flug KL1542, © TSL
 
"Eine der Ladeluken war aufgrund eines technischen Defekts zum Teil eingedrückt", bestätigte KLM den Zwischenfall, der weiter untersucht werde. Der Schaden selbst war offenbar schnell zu beheben - schon am nächsten Morgen startete die PH-BGT von Amsterdam zu einem Flug nach Neapel.
© aero.de | 05.08.2022 15:02


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden