Pieter van Oord
Älter als 7 Tage

Chefwechsel am Flughafen Amsterdam

Amsterdam-Schipol
Amsterdam-Schipol, © Amsterdam-Schipol

Verwandte Themen

AMSTERDAM - Die Chefsuche am KLM-Drehkreuz ist beendet. Pieter van Oord übernimmt zum 1. Juni 2024 die Leitung des Flughafens Amsterdam - allerdings nicht direkt vom aktuellen Vorstandschef.

Der Flughafen Amsterdam-Schiphol findet seinen neuen Chef beim Offshore-Entwickler Van Oord: Pieter van Oord wird ab 1. Juni 2024 das KLM-Drehkreuz führen.

Weil der seit einem Jahr interimsweise amtiertende Vorstandschef Ruud Sondag seinen Schreibtisch bereits Ende Februar räumen wird, springt Finanzvorstand Robert Carsouw in der Zwischenzeit ein, teilte der Flughafenbetreiber mit.

Hinter dem KLM-Drehkreuz liegen aufreibende Monate. Die niederländische Regierung hatte zunächst eine Limitierung der Flugbewegungen in Schiphol ab 2024 beschlossen, die geplanten Kapazitätsrücknahmen auf Druck der USA und der EU-Kommission dann aber wieder verworfen.
© aero.de | 27.11.2023 15:13


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 03/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden