Pilot tot
Älter als 7 Tage

Georgische Su-25 abgestürzt

Verwandte Themen

TIFLIS - Beim Absturz eines Kampfflugzeugs der Luftwaffe der ehemaligen Sowjetrepublik Georgien ist der Pilot ums Leben gekommen.

Der Jet vom Typ Suchoi Su-25 sei am Dienstag während eines Übungsfluges unter bisher ungeklärten Umständen abgestürzt, teilte das Verteidigungsministerium in Tiflis mit. Die Behörde habe inzwischen eine Untersuchung eingeleitet.

Der genaue Ort des Absturzes wurde nicht genannt. Wegen des angespannten Verhältnisses zu Russland und wegen des relativ beengten Staatsgebiets der Schwarzmeer-Republik lässt Georgien seine Piloten seit einigen Jahren in der Türkei üben. Die georgische Luftwaffe verfügt aktuell nur über wenige veraltete Suchoi-Maschinen.
© dpa-AFX | 02.07.2024 16:52


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden