Köpfe
Älter als 7 Tage

Air Berlin holt neue Vorstände an Bord

Foto
Air-Berlin-Chef Stefan Pichler, © www.fotografie-wiese.de

Verwandte Themen

BERLIN - Air-Berlin-Chef Stefan Pichler verstärkt sein Vorstands-Team. Neil Mills kommt als neuer Chief Strategy & Planning Officer nach Berlin, Oliver Iffert wird Chief Operations Officer.

Die "grundsätzliche Neuausrichtung im Management-Team" werde damit weitgehend abgeschlossen sein, teilte Air Berlin am Freitag mit. Pichler besetzte im Zuge von Sanierungsmaßnahmen Schlüsselpositionen neu.

"Der Umbau in unserem Management Board ist ein wichtiger Bestandteil dieser Restrukturierung", sagte Pichler. "Mit Neil Mills und Oliver Iffert konnten wir zwei erfahrene Airline-Experten mit internationalem Hintergrund gewinnen, die den Konzernumbau in ihren jeweiligen Kernbereichen weiter vorantreiben werden."

Oliver Iffert war bisher Vice President Flight Operations beim Air-Berlin-Partner Etihad Airways und dort früher auch Chefpilot der Airbus A330-Flotte. Neil Mills bringt Günstigflugerfahrung zu Air Berlin - er war bis 2013 Chef der indischen Niedrigpreisgesellschaft Spicejet und arbeitete zuletzt als Berater.

Die beiden bisherigen Vorstände Oliver Lackmann und Marco Ciomperlik rücken eine Ebene tiefer.
© aero.de | 19.02.2016 12:58

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 19.02.2016 - 14:36 Uhr
"Die beiden bisherigen Vorstände Oliver Lackmann und Marco Ciomperlik rücken eine Ebene tiefer.".. heisst - sie werden n Kürze das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2016

Take-off TV Video-Blog

Shop