Willkommen dahoam
Älter als 7 Tage  

Erste Lufthansa A350 landet in München

MÜNCHEN - Am Mittwochnachmittag ist der erste Airbus A350-900 der Deutschen Lufthansa in München eingetroffen. Nach technischen Abschlussarbeiten, Pilotenschulung und Probeflügen beginnen seine regulären Einsätze im Februar.

Die erste Lufthansa A350 mit der Registrierung D-AIXA schwebte um 16.18 Uhr aus westlicher Richtung auf der Münchener Südbahn ein. Am Steuer saß Kapitän Martin Hoell. Das Flugzeug kam als Auslieferungsflug LH9921 direkt aus Toulouse. Von dort aus hatte es heute mehrfache kurze Abstecher nach Bordeaux mit Rückkehr nach Toulouse unternommen.

Erste Lufthansa A350 in München
Erste Lufthansa A350 in München, © Lufthansa

Für Donnerstag sind Flüge von München nach Stuttgart (Start um 11 Uhr) und von Stuttgart nach Manching (Start gegen 11.30 Uhr) geplant. In Manching ist bis etwa 14.00 Uhr Platzrundentraining geplant und gegen 14.30 Uhr die Rückkehr nach München.

Für Freitag hatte der Baden-Airpark in Söllingen bei gutem Wetter bereits eine Stippvisite der A350 für das Platzrundentraining der Piloten angekündigt.

Der Monat Januar ist größtenteils für technische Nachrüstarbeiten am Flugzeug bei Lufthansa Technik vorgesehen. Dabei werden letzte Ergänzungen in den Waschräumen vorgenommen und die noch fehlenden Sitze der Premium Economy Class installiert.

Weitere inoffiziell bekannt gewordene Termine sind die Flugzeugtaufe am 2. Februar und ein interner Lufthansa-Flug für Mitarbeiter von München nach Frankfurt und zurück am 7. Februar. Am 9. Februar beginnt der reguläre Liniendienst mit Passagieren nach Delhi.

Lufthansa und Airbus haben den Bau der MSN074 in dem hier verlinkten, sehenswerten Video festgehalten.

© FLUG REVUE - Sebastian Steinke | Abb.: Lufthansa | 21.12.2016 20:33

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 22.12.2016 - 15:32 Uhr
Kein Problem damit, aber dann ist man hier falsch. Ein Flugzeug, noch dazu ein nagelneues, ist nicht einfach nur ein Flugzeug. Das ist Faszination, Emotion, Herzblut und Leidenschaft. Das man sich mit so einer Aussage hier keine Freunde macht, sollte einleuchten.

Sehe ich genauso @gpower
frohes Weihnachtsfest
@airborn

Dieser Beitrag wurde am 22.12.2016 15:33 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 22.12.2016 - 14:48 Uhr
Kein Problem damit, aber dann ist man hier falsch. Ein Flugzeug, noch dazu ein nagelneues, ist nicht einfach nur ein Flugzeug. Das ist Faszination, Emotion, Herzblut und Leidenschaft. Das man sich mit so einer Aussage hier keine Freunde macht, sollte einleuchten.
Beitrag vom 22.12.2016 - 14:40 Uhr
Ja ja, wenn nichts mehr hilft muss eben die Neiddebatte mal wieder herhalten. Was bitte ist denn unqualifiziert wenn jemand sagt dass es nur ein Flugzeug ist. Flydc9 hat absolut recht. Ist nur ein Flugzeug wie viele andere auch.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 02/2017

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop