Winter 2017/18
Älter als 7 Tage

Neue Ryanair-Strecken ab Berlin, Hamburg und Nürnberg

Ryanair Boeing 737-800
Ryanair Boeing 737-800 in Nürnberg, © Flughafen Nürnberg

Verwandte Themen

BERLIN - Ryanair nimmt im Winter 2017/18 viele neue Flugstrecken von mehreren deutschen Städten auf.

Ab Berlin-Schönefeld stehen dann das dänische Billund, Krakau in Polen, das irische Kerry und Eilat im Süden Israels neu im Flugplan, teilt die Airline mit.

Neue Verbindungen ab Hamburg sind Katowice (Kattowitz) im Süden Polens, Sandefjord-Torp bei Oslo, Sevilla und Treviso bei Venedig.

Auch ab Nürnberg baut Ryanair sein Flugangebot zum Winter 2017/18 deutlich aus. Neu sind zwei wöchentliche Flüge ins polnische Krakau und drei Flüge pro Woche nach Vilnius in Litauen. Darüber hinaus nimmt Ryanair vier neue Winterverbindungen ab Nürnberg auf: nach Madrid, Porto, Palermo und Bari.
© dpa | 08.02.2017 12:06


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 09/2017

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden