Weniger Passagiere
Älter als 7 Tage

Air France-KLM fährt Angebot im August weiter zurück

AirFrance A340
Air France Airbus A340, © Gerhard Vysocan, Edition Airside

Verwandte Themen

PARIS - Die Fluggesellschaft Air France-KLM hat im August einen weiteren Rückgang bei den Passagieren verzeichnet. Nach einer Verknappung des Flugangebots sank die Zahl der Fluggäste im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,8 Prozent auf 6,5 Millionen, wie das Unternehmen am Dienstag in Paris mitteilte. Die Auslastung der Maschinen ging um 0,3 Prozentpunkte auf 84,5 Prozent zurück. Im Frachtgeschäft legte Air France-KLM leicht zu.

Die Verkehrsleistung der SkyTeam-Gesellschaft wuchs um 0,5 Prozentpunkte auf 934 Millionen Tonnenkilometer, die Auslastung verbesserte sich um 0,8 Prozentpunkte auf 64,3 Prozent.


© dpa-AFX, aero.de | Abb.: Air France-KLM | 07.09.2010 10:36


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 02/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden