Airlines
Älter als 7 Tage

Ryanair lauert auf Zusammenbruch von Alitalia

Ryanair Boeing 737-800
Ryanair Boeing 737-800, © The Boeing Company

Verwandte Themen

BRÜSSEL - Kollabiert Alitalia, ist Ryanair zur Stelle. In diesem Fall werde Ryanair bis zu 30 Boeing 737-800 kurzfristig nach Italien verlegen und Linien von Alitalia fortsetzen, sagte Airlinechef Michael O`Leary am Dienstag laut "Reuters" vor Medienvertretern in Brüssel. Eine Übernahme von Alitalia schließt Ryanair aus.

Alitalia steht unter Sonderverwaltung und soll verkauft werden, nachdem ein Sanierungsplan am Veto der Mitarbeiter abprallte und die Verluste 2015 und 2016 aus dem Ruder liefen.

Interessenten sind aufgerufen, sich bis Ende Juli mit unverbindlichen und bis Oktober mit verbindlichen Angeboten bei den Insolvenzverwaltern zu melden.

In dieser Zeit stellt Italiens Regierung mit einer Kreditlinie von 600 Millionen Euro den Flugbetrieb von Alitalia sicher. Eine Wiederverstaatlichung der Fluggesellschaft schloss Rom allerdings aus. Lufthansa, Air France-KLM, IAG und Easyjet nahmen von Kaufangeboten ebenfalls Abstand.

Frühere Erfahrungen mit Alitalia seien "wenig erbaulich" für Air France-KLM verlaufen, positionierte sich Air France-KLM Vorstand Jean-Marc Janaillac gegen eine Übernahme von Alitalia. Italiens Wirtschaftspresse bringt noch das neue Gespann aus Qatar Airways und Meridiana als möglichen Retter ins Spiel.

35 Millionen Passagiere

Ryanair erreicht in Italien 23 Prozent Marktanteil; Alitalia kontrollierte zuletzt nur noch 18 Prozent des Flugmarkts. Dieses Jahr öffnet Ryanair an italienischen Flughäfen über 40 neue Linien und nimmt sich mit zehn neuen Flugzeugen ein Plus von 10 Prozent auf 35 Millionen Passagiere vor.

Am Flughafen Rom-Fiumicino testet Ryanair seit diesem Monat zum ersten Mal Umsteigeverbindungen im eigenen Flugsystem.
© aero.de | Abb.: Ryanair | 24.05.2017 08:21

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 24.05.2017 - 11:12 Uhr
Gut so dann können sie sofort das nötige Personal übernehmen und anderen für allemal einen ordentlichen Riegel vor schieben :-))


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden